Google überarbeitet Layout der Seite für neue Tabs in Chrome

Sie ist Bestandteil der aktuellen Developer-Version 3.0.191.3. Die am häufigsten besuchten Websites zeigt Chrome als Liste oder als Miniaturansichten an. Neu ist eine Übersicht über die zuletzt heruntergeladenen Dateien.

Google hat mit der Developer-Version 3.0.191.3 seines Browsers Chrome das Layout der Seite „Neuer Tab“ überarbeitet. Statt der bisher drei Reihen mit jeweils drei Miniaturansichten der am häufigsten besuchten Websites zeigt sie nur noch zwei Reihen mit jeweils vier Thumbnails an. Die Miniaturansichten können per Drag and drop verschoben, geschlossen oder an einer bestimmten Position fixiert werden.

Die Liste mit den kürzlich geschlossenen Tabs ist nicht mehr rechts im Browserfenster, sondern unterhalb der Thumbnails angeordnet. Neu ist eine Liste der zuletzt heruntergeladenen Dateien sowie ein Bereich für Tipps und Vorschläge. Ein Anwender kann einstellen, ob die häufig besuchten Sites als Miniaturansichten oder als Liste dargestellt werden. Die kürzlich geschlossenen Tabs und heruntergeladenen Dateien kann er zudem ausblenden.

Die überarbeite Version der Seite „Neuer Tab“ wird nicht direkt nach dem Start der Entwicklerversion angezeigt. Sie muss zuerst über die Befehlszeilenoption „–new-new-tab-page“ aktiviert werden.

Google hat in Chrome 3.0.191.3 darüber hinaus Probleme bei der Darstellung animierter GIF-Dateien und mit der Druckfunktion unter Windows behoben. Unter Mac OS X bietet Chrome nun auch die Funktion „Seite speichern unter“ an.

Google hat in der Entwicklerversion 3.0.191.3 von Chrome das Layout der Seite "Neuer Tab" überarbeitet (Screenshot: News.com).
Google hat in der Entwicklerversion 3.0.191.3 von Chrome das Layout der Seite „Neuer Tab“ überarbeitet (Screenshot: News.com).

Themenseiten: Browser, Chrome, Google, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google überarbeitet Layout der Seite für neue Tabs in Chrome

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *