Deutscher iTunes Store ab sofort mit HD-Serien

HD-Episoden kosten zwischen zwei und drei Euro und liegen im 720p-Format vor. Laut Apple bieten viele HD-Serien auch Dolby-Digital-Surround-Sound 5.1. Das Angebot umfasst derzeit noch keine Filme in HD.

Im deutschen iTunes-Store bietet Apple ab sofort TV-Serien im HD-Format 720p an. Die einzelnen Episoden kosten zwischen zwei und drei Euro. Laut Hersteller verfügen viele der angebotenen Serien über Dolby-Digital-Surround-Sound 5.1. Filme in HD sind derzeit noch nicht im iTunes-Store erhältlich.

Zum Start des HDTV-Angebots beschränkt sich das Angebot auf die US-Serien 30 Rock, Battlestar Galactica, Eureka, Friday Night Lights, Heroes, House und Law & Order: Criminal Intent. Die Videos sind anders als die Musik im iTunes-Store mit Apples FairPlay-DRM geschützt. Seit April bietet Apple Filme und TV-Serien auch im deutschen iTunes Store an. Käufer erhalten neben der HD-Episode auch eine iPod/iPhone-kompatiblen Variante.

Themenseiten: Apple, HDTV, Internet, Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Deutscher iTunes Store ab sofort mit HD-Serien

Kommentar hinzufügen
  • Am 1. Juli 2009 um 1:14 von Bambino79

    Sprachen
    na sind die filme wenigstens in englisch resp. originalsprache verfügbar und dies zum zeitpunkt, an welchem jene in den USA aktuell sind? ansonsten kann ich mir dies sparen und guck’s ganz normal im tv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *