Dell bringt auf Deduplizierung zugeschnittene Storagelösung

Es handelt sich um ein festplattenbasiertes, integriertes System. Die PowerVault DL2000 ermittelt doppelte Dateien mit einer Rate von 1,5 TByte pro Stunde. Zum Thema Deduplizierung hat Dell jetzt auch ein Consulting-Angebot.

Die im vergangenen Oktober in den USA angekündigte Storage-Lösung PowerVault DL2000 ist bei Dell jetzt verfügbar. Das festplattenbasierte Backup-System lässt sich direkt in Storage-Systeme einfügen. Zu den größten Vorteilen der Lösung gehört eine integrierte Datendeduplizierung.

Die integrierte Hard- und Software-Plattform bietet über die Software CommVault Simpana 8.0 ein automatisches Storage-Setup und ein zentralisiertes Management, um das Backup, die Datenwiederherstellung und die Deduplizierung zu verwalten. Es bietet zudem Archivierungs- und Replikationsfunktionen.

PowerVault DL2000 bietet eine Kompression von bis zu 20:1. Die Deduplizierungsraten liegen bei 1,5 TByte pro Stunde. Ein von Dell und CommVault entwickelter Kalkulator berechnet auf Basis des wöchentlichen Backup-Volumens die möglichen Vorteile einer Deduplizierung.

Zum Thema Datendeduplizierung, also der Bereinigung mehrfach vorhandener Dokumente, bietet Dell nun auch Consulting-Dienste an. Im Rahmen des Angebots „Backup/Restore Stabilisation, Optimisation and Deduplication Design“ werden kundenspezifische Lösungen mit konkreten Produkt- und Serviceempfehlungen und einem Implementierungsplan entwickelt.

Preise für die PowerVault DL2000 beginnen je nach Konfiguration bei rund 20.000 Euro. Abhängig von der gewünschten Kapazität können sie sich schnell vervielfachen.

Festplattenbasierte Storage-Lösung mit eingebauter Deduplizierung: Dell PowerVault DL2000 (Bild: Dell).
Festplattenbasierte Storage-Lösung mit eingebauter Deduplizierung: Dell PowerVault DL2000 (Bild: Dell).

Themenseiten: Dell, Hardware, Networking, Netzwerk, Storage

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dell bringt auf Deduplizierung zugeschnittene Storagelösung

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *