Facebook führt am Samstag personalisierte URLs ein

Sie ersetzen die bisher verwendeten Zahlenkolonnen. Über die Vergabe entscheidet der Zeitpunkt des Antrags. Die URLs mit Nutzernamen sollen die Auffindbarkeit über Suchmaschinen wie Google verbessern.

Ab Samstag vergibt Facebook URLs, die den Nutzernamen des Anwenders enthalten. Sie sollen die bisher verwendeten Zahlenkolonnen ersetzen. Die Registrierung ist ab 6.01 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit unter „www.facebook.com/username/“ möglich. Die Vergabe erfolgt allerdings nach dem Prinzip „wer zuerst kommt, mahlt zuerst“.

Die neuen Profil-URLs sollen einem Eintrag im Facebook-Blog zufolge die Suche nach Nutzernamen über Suchmaschinen wie Google verbessern. Sie müssen aus mindestens fünf alphanumerischen Zeichen bestehen. Darüber hinaus ist noch ein Punkt („.“) zugelassen. Vorerst können nur Nutzer, die sich vor dem 9. Juni bei Facebook angemeldet haben, eine personalisierte URL erstellen. Diese Beschränkung gilt bis zum 28. Juni.

Facebook-Designer Blaise Dispersia empfiehlt, den Namen mit Bedacht zu wählen. „Sobald er ausgesucht ist, kann er nicht geändert oder übertragen werden.“ Facebook wolle so den Missbrauch und den Handel von Usernamen verhindern. Die Regelung gelte auch für Tippfehler. Inhabern von Markenrechten bietet das Unternehmen ein Web-Formular an, um die Registrierung ihrer Marke als Nutzername zu verhindern.

Ab Samstag können Facebook-Nutzer die URL ihres Profils personalisieren (Bild: Facebook).
Ab Samstag können Facebook-Nutzer die URL ihres Profils personalisieren (Bild: Facebook).

Themenseiten: Facebook, Facebook, Internet, Networking, Soziale Netze

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Facebook führt am Samstag personalisierte URLs ein

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *