Markt für Disk-Storage-Systeme schrumpft um 18 Prozent

Der Branchenumsatz sinkt im ersten Quartal auf 5,6 Milliarden Dollar. Laut einer IDC-Studie ist der schrumpfende Servermarkt für den Rückgang verantwortlich. Trotz eines Umsatzrückgangs von 25,8 Prozent bleibt HP der größte Anbieter.

Laut einer IDC-Studie schrumpfte der Markt für festplattenbasierte Storage-Systeme im ersten Quartal um 18,2 Prozent. Der Branchenumsatz nahm zwischen Januar und März von 6,8 Milliarden Dollar auf 5,6 Milliarden Dollar ab. IDC macht die zurückgehenden Absatzzahlen für Server für den Rückgang verantwortlich.

Unter den führenden fünf Anbietern verbuchte Hewlett-Packard mit 25,8 Prozent das größte Minus im Vergleich zum selben Zeitraum des Vorjahres. Mit einem Marktanteil von 17,4 Prozent konnte das Unternehmen trotzdem seine Führungsposition behaupten. EMCs Einnahmen aus Disk-Storage-Systemen sanken um 16 Prozent auf 871 Millionen Dollar. IBM verlor 21,7 Prozent und setzte 811 Millionen Dollar um, gefolgt von Dell (minus 17,2 Prozent) und Hitachi (minus 8,5 Prozent).

„Die Hersteller von Disk-Storage-Systemen spürten die Folgen der weltweiten Rezession im ersten Quartal“, sagte Steve Scully, Marktforscher für Enterprise Storage bei IDC. Die weltweite verkaufte Speicherkapazität sei im ersten Vierteljahr dennoch um 14,8 Prozent auf 2,146 Petabyte gestiegen.

Der IDC-Analystin Liz Conner zufolge besteht bei Unternehmen trotz der Wirtschaftskrise ein Bedarf an Storage-Systemen. Viele Käufer tendierten jedoch zu Produkten in einer unteren oder mittleren Preislage. „Systeme im Bereich von bis zu 14.999 Dollar konnten um 9,9 Prozent zulegen, und Systeme im Preis zwischen 15.000 und 49.999 Dollar erreichten das Niveau des Vorjahresquartals.“

Themenseiten: Dell, EMC, Hardware, Hewlett-Packard, Hitachi, IBM, IDC, Storage, Studie

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Markt für Disk-Storage-Systeme schrumpft um 18 Prozent

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *