Yahoo schließt Blogging-Dienst „360 Grad“ zum 13. Juli

Anwender können ihre Veröffentlichungen in das eigene Nutzerprofil oder auf andere Dienste oder Domains verschieben. Daten wie RSS-Feeds und der 360°-Posteingang gehen verloren. Für den Umzug gibt es eine Hilfeseite.

Yahoo schließt seinen Blogging-Dienst „360 Grad“ zum 13. Juli. Zu diesem Termin stellt das Unternehmen den Betrieb des vor vier Jahren gestarteten Diensts ein und löscht alle gespeicherten Informationen.

Nutzer von Yahoo 360 Grad können bis einschließlich 12. Juli ihre Blog-Veröffentlichungen in ihr neues Yahoo-Profil verschieben oder anderen Blog-Hosting-Sites oder einer eigenen Domain veröffentlichen. Freunde hingegen können sie nicht automatisch übertragen. Man muss sie zuerst in „Yahoo Kontakte“ exportieren und vor dort aus neu einladen.

Inhalte für Erwachsene, Blast, der 360-Grad-Posteingang, RSS-Feeds, Tags und benutzerdefinierte Themen gehen mit der Schließung verloren. Hinweise zum Umzug von Nutzerdaten hat Yahoo auf einer Hilfeseite veröffentlicht.

Im Oktober 2007 hatte das Unternehmen schon den Support für Yahoo 360 Grad eingestellt. In den USA erreichte der Dienst nie große Popularität. Anders in Vietnam, wo Yahoo mit 360Plus schon seit einem Jahr einen Nachfolgedienst anbietet.

Nutzern von Yahoo 360 Grad bleiben noch 41 Tage, um ihre Daten in ihrem Profil oder auf anderen Blog-Hosting-Sites zu sichern (Screenshot: ZDNet).
Nutzern von Yahoo 360 Grad bleiben noch 41 Tage, um ihre Daten in ihrem Profil oder auf anderen Blog-Hosting-Sites zu sichern (Screenshot: ZDNet).

Themenseiten: Internet, Yahoo, Yahoo

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Yahoo schließt Blogging-Dienst „360 Grad“ zum 13. Juli

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *