Computex: Intel stellt Ultraportable-CPUs vor

Sprecher Sean Maloney kündigt eine komplette Baureihe an. Er verspricht damit leichte, dünne Notebooks zwischen 400 und 2000 Dollar. Die CPUs basieren auf den Architekturen Core 2, Pentium und Celeron.

Intel-Sprecher Sean Maloney wird auf der Messe Computex in Taipeh heute neue Prozessoren für preiswerte, ultraportable Notebooks vorstellen. In einem Telefoninterview hat er sie vorab beschrieben.

„Es ist klar, dass die Menschen dünne und leichte Geräte wollen“, sagte er. „Wir haben das verinnerlicht und eine komplette Baureihe an Mikroprozessoren entwickelt, von Low- bis High-End, die radikal längere Akkulaufzeiten und weit kleinere Gehäuse ermöglicht.“ Sie werden auch als Consumer-Ultra-Low-Voltage-Prozessoren (CULV) bezeichnet. „Hier auf der Computex werden viele Systeme vorgestellt werden, die Bilddiagonalen wie konventionelle Notebooks haben, aber superdünn ausfallen, sehr gute Leistung liefern und ohne riesigen Akku neun Stunden Laufzeit ermöglichen.“

Die neuen Prozessoren werden Maloney zufolge die Architekturen der Prozessorreihen Core 2, Pentium und Celeron umfassen. Als Notebook-Preise erwartet der Intel-Sprecher zwischen 400 und 2000 Dollar.

Auf die Frage, ob CULV-Notebooks sich auf die Absatzzahlen von Netbooks auswirken könnten, sagte Maloney, er glaube das nicht. Er fügte hinzu: „Das ist eine Verlierermentalität, wenn man ein Segment aus Angst um ein anderes nicht ausbaut.“

Zusätzlich zu den neuen Prozessoren stellt Intel den Chipsatz GS40 Express für CULV-basierte Notebooks vor. Er liefert Unterstützung für hochauflösende Videos sowie für Windows Vista Home Premium und einen integrierten HDMI-Port. Der enthaltene Chip für drahtlose Netzwerke beherrscht Wimax.

Von den neuen Notebooks, die Maloney erwähnte, ist im Augenblick nur das MSI X340 namentlich bekannt. Es kommt mit einem 13,4-Zoll-Bildschirm, wiegt 1,3 Kilogramm und ist knapp 2 Zentimeter dick.

MSIs Notebook X340 X-Slim kommt als eines der ersten mit CULV-Prozessor (Bild: MSI).
MSIs Notebook X340 X-Slim kommt als eines der ersten mit CULV-Prozessor (Bild: MSI).

Themenseiten: Hardware, Intel, Notebook, Prozessoren

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Computex: Intel stellt Ultraportable-CPUs vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *