Bericht: Hacker übernimmt Steve Jobs‘ Amazon-Konto

Der Apple-Chef soll in den letzten Jahren 20.000 Artikel gekauft haben. Details zum Kaufverhalten will der Hacker meistbietend an Journalisten weitergeben. Jobs' persönliche Daten hat er angeblich nicht missbraucht.

Wie Cult of Mac berichtet, hat ein Hacker das Amazon-Kundenkonto von Apple-CEO Steve Jobs übernommen. Dem Bericht zufolge versucht der Hacker, der sich selbst „orin0co“ nennt, Details über Jobs‘ Kaufverhalten sowie dessen Kreditkartennummer an Journalisten zu verkaufen.

So soll der Apple-Chef in den letzten zehn Jahren 20.000 Artikel bei Amazon gekauft haben. „Ich bin im Besitz dieser Informationen“, schreibt der Hacker in einer E-Mail. Er habe die persönlichen Daten jedoch nicht missbraucht. „Andernfalls hätte Herr Jobs schon lange seine Anmeldedaten geändert.“

Der Hacker behauptet, er habe Jobs vor zwei Jahren eine scheinbar offizielle E-Mail von Amazon geschickt und ihn so auf eine gefälschte Amazon-Website gelockt, wo der Apple-Gründer seine Anmeldedaten eingegeben habe. Damit wäre Jobs ein Opfer des sogenannten „Whaling„, einer auf Prominente und CEOs von Unternehmen ausgerichteten Phishing-Attacke.

Ryan Olson, Direktor des Rapid Response Team von iDefense, äußerte gegenüber Cult of Mac, der von orin0co geschilderte Angriff sei plausibel. Da Jobs eine prominente Persönlichkeit sei, sei es kein Problem, die für einen gezielten Angriff benötigen Informationen zu bekommen.

Der Hacker "orin0co" hat nach eigenen Angaben die Kontrolle über Steve Jobs' Kundenkonto bei Amazon übernommen (Screenshot: Cult of Mac).
Der Hacker „orin0co“ hat nach eigenen Angaben die Kontrolle über Steve Jobs‘ Kundenkonto bei Amazon übernommen (Screenshot: Cult of Mac).

Themenseiten: Amazon, Apple, Phishing, Steve Jobs

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Bericht: Hacker übernimmt Steve Jobs‘ Amazon-Konto

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *