Computrace vereint Netbook-Verwaltung und Diebstahlsschutz

Der Zugriff erfolgt browserbasiert. Ein Theft-Recovery-Team des Herstellers Absolute Software arbeitet für die Wiederbeschaffung der Geräte mit Polizeibehörden zusammen. Eine Einjahreslizenz kostet 26 Euro.

Mit „Computrace for Netbooks“ hat Absolute Software eine Lösung auf den Markt gebracht, die IT-Asset-Management mit Funktionen für die Wiederbeschaffung gestohlener Computer kombiniert. Die Lösung adressiert vor allem Unternehmen und öffentliche Einrichtungen wie Schulen und Gesundheitsorganisationen, die viele mobile Mini-Notebooks einsetzen.

Über die Web-Bedienoberfläche „Absolute Customer Center“ lassen sich alle Netbooks einer Einrichtung beobachten, aufspüren und verwalten – egal, ob sich ein Gerät innerhalb oder außerhalb des eigenen Netzwerks befindet.

Kern der Software ist der Computrace Agent, der – einmal aktiviert – regelmäßig Kontakt mit dem Absolute-Überwachungszentrum aufnimmt und Standortdaten sowie Systeminformationen an das Customer Center sendet. Der Kunde erhält Zugang zu diesen Informationen, kann seinen IT-Systembestand verwalten, Berichte erstellen sowie eine Wiederbeschaffung eines verschwundenen Gerätes auslösen.

Wurde ein Computer gestohlen, schaltet sich das Theft-Recovery-Team ein. Es nutzt die Informationen, die der Agent an das Überwachungszentrum sendet, um zu ermitteln, wer den Computer in Besitz hat und zu welchen Aktivitäten er genutzt wird. Dabei verwendet das Theft-Recovery-Team unterschiedliche Techniken, einschließlich Aufzeichnung der Tastatureingaben, Registrierungs- und Dateiüberprüfung sowie Ortung.

Sobald der Standort des Computers ermittelt ist, arbeitet das Team mit der örtlichen Polizeibehörde zusammen, um das Gerät wiederzubeschaffen. Der verdeckt in die Firmware des Computers eingebettete Computrace Agent übersteht angeblich Neuinstallationen des Betriebssystems, Neuformatierung oder Austausch der Festplatte sowie das Aufspielen eines Festplattenabbilds.

Computrace for Netbooks ist ab sofort für Windows und Mac erhältlich. Eine Einjahreslizenz kostet 25,99 Euro.

Themenseiten: Absolute Software, Big Data, Datendiebstahl, Datenschutz, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Computrace vereint Netbook-Verwaltung und Diebstahlsschutz

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *