SMC Networks bringt Überwachungs-IP-Kamera für kleine Büros

Die Einbindung ins Netz erfolgt per Fast-Ethernet oder WLAN. Sieben Infrarot-LED-Sensoren ermöglichen Aufzeichnungen auch bei schlechtem Licht. Die Kamera kostet 350 Euro.

Mit der „Smcwipcam-PZ“ hat SMC Networks eine drahtlose IP-Kamera mit Schwenk-, Neig- und Zoomfunktion auf den Markt gebracht, die es erlauben soll, Räume und Bereiche aus der Ferne zu überwachen. Damit lässt sie sich laut SMC als Sicherheitslösung für private Wohnungen und kleine Büros einsetzen. Die Bilder der Smcwipcam-PZ können von jedem Standort aus über das Netzwerk, Internet Explorer, Firefox oder Safari angezeigt werden.

Die Kamera unterstützt sowohl kabelgebundenes Fast-Ethernet als auch Funk-LAN-Verbindungen mit 54 MBit/s und WPA/WPA2-Verschlüsselung. Für die Aufzeichnung und Übertragung von Bildern mit Ton nutzt sie duale MJPEG/MPEG-4-Videokompression. ermöglichen Aufzeichnungen auch bei dunklen Lichtverhältnissen.

Zum Lieferumfang gehören ein Montageset und eine Überwachungssoftware für Windows. Mit letzterer haben Nutzer die Möglichkeit, bis zu 16 Kameras einzurichten, wiederzugeben und zu verwalten sowie verschiedene Überwachungsbereiche oder auch eine Bewegungserkennung einzurichten. Zudem ist es möglich, die aufgezeichneten Videos zu bearbeiten und verschiedene Alarmtypen im Netzwerk zu verwalten.

Die Kamera ist ab sofort für 349 Euro erhältlich.

Die IP-Kamera 'Smcwipcam-PZ' von SMC bietet Schwenk-, Neig-und Zoomfunktionen (Bild: SMC Networks).
Die IP-Kamera ‚Smcwipcam-PZ‘ von SMC bietet Schwenk-, Neig-und Zoomfunktionen (Bild: SMC Networks).

Themenseiten: SMC Networks, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu SMC Networks bringt Überwachungs-IP-Kamera für kleine Büros

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *