Red Hat legt Open Source Index mit Daten aus 75 Ländern vor

Eine interaktive Karte gibt Aufschluss über den Einsatz von freier Software - etwa in Behörden oder in Unternehmen. Mit dem Report will Red Hat Open-Source-Software vorantreiben.

Red Hat hat einen Open-Source-Index (PDF) vorgestellt, der einen Einblick in den Status von Open Source in 75 Ländern gibt. Die Studie erfasst das Wachstum von Open Source in der Privatwirtschaft, dem öffentlichen Sektor und bei Einzelpersonen in den letzten Jahren. Red Hat präsentiert den Report, um Interesse an Open Source zu wecken und den Einsatz weiter voranzutreiben.

Der Report ermittelt die Verbreitung von Open Source mit den Kennziffern „Activity“ und „Environment“. Der Activity-Index misst die Verbreitung von Open Source in einem Land. Dabei wurden auch Regeln und Vorschriften für den Einsatz von Open-Source-Software in der öffentlichen Verwaltung oder in Unternehmen untersucht. Der Environment-Index hingegen berücksichtigt länderspezifische Faktoren, die Open Source begünstigen, etwa die Zahl von Internet-Usern.

Eine interaktive Karte mit den Highlights einzelner Länder gibt es unter www.redhat.com/about/where-is-open-source/activity/. Sie besagt beispielsweise, dass die führenden Nationen beim Einsatz von Open-Source-Software Frankreich, Spanien und Deutschland sind. Allerdings funktioniert die Karte nur in Firefox, nicht aber im Internet Explorer.

„Red Hat geht davon aus, dass der Open-Source-Index der Open-Source-Community und Open-Source-Interessierten als wichtige Informationsquelle dienen wird, um Geschäftsbeziehungen aufzubauen, und dass er so zum weiteren Wachstum von Open Source beiträgt“, sagt Tom Rabon, Vice President Corporate Affairs bei Red Hat in Raleigh, North Carolina. „Die Vorteile und der Nutzen von Open-Source-Software haben sich weltweit herumgesprochen und es gibt ein Reihe von Ländern, in denen es sehr gute Marktbedingungen für Open Source gibt.“

Themenseiten: Red Hat, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Red Hat legt Open Source Index mit Daten aus 75 Ländern vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *