Webspeicher-Anbieter Humyo.de ermöglicht Bearbeiten von Dateien im Browser

Ab sofort steht außerdem ein neuer HD-Mediaplayer zur Verfügung. Auch die Datensynchronisation soll mit dem aktualisierten PC-Client schneller laufen. Privatanwender können den Dienst umsonst ausprobieren.

Der Online-Speicheranbieter Humyo.de ermöglicht seinen Nutzern ab heute, Dokumente direkt im Browserfenster zu bearbeiten. Dabei lassen sich sowohl Microsoft-Office- als auch OpenOffice-Dateien online editieren. Möglich wird dies durch eine Kooperation mit Zoho, das die nötigen Tools bereitstellt.

Ein Klick auf ein online gespeichertes Dokument genügt, und der Browser wird zum Editor, Dokumentenviewer oder Bildbearbeitungsprogramm. Das Tool „Zoho Show“ zeigt Microsoft-Powerpoint- und OpenOffice-Impress-Dateien auch als Vollbildpräsentation an.

Laut Humyo soll der aktualisierte PC-Client für eine stabilere Verbindung zwischen PC und Online-Speicher sorgen und die Performance bei der Synchronisation der Daten erhöhen. Außerdem lassen sich jetzt Filmdateien angeblich in HD-Auflösung über einen neuen Mediaplayer streamen.

Privatanwender können Humyo.de mit einem Gratisaccount inklusive 10 GByte Speicherplatz testen. Business-User nutzen die Workspace-Formate „S“ oder „L“. Workspace S stellt vier Nutzern 100 GByte Online-Speicher für 12,99 Euro pro Monat oder 129,99 Euro pro Jahr zur Verfügung. Die Variante Workspace L mit 250 GByte und dem Zugriff für zehn Nutzer kostet 25,99 Euro monatlich oder 259,99 Euro jährlich. Humyo.de ist nach eigenen Angaben mit aktuell 400.000 Nutzern Marktführer für Onlinespeicherplatz in Europa.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Webspeicher-Anbieter Humyo.de ermöglicht Bearbeiten von Dateien im Browser

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *