Penny verkauft 14-Zoll-Notebook Acer Aspire 4935G für 555 Euro

Das Notebook ist mit einem Display im 16:9-Format und HDMI-Anschluss ausgerüstet. Es kommt mit vorinstalliertem Windows Vista Home Premium. Der Discounter hatte es bereits im März für 699 Euro im Angebot.

Penny verkauft ab heute das 14-Zoll-Multimedia-Notebook Acer Aspire 4935G mit HDMI-Anschluss und einem Display im 16:9-Format für 555 Euro. Es arbeitet mit einem 2 GHz schnellen Core-2-Duo-Prozessor der Reihe T6400 mit 3 GByte DDR2-SDRAM von Intel und verfügt über eine SATA-Festplatte mit 320 GByte.

Als Grafiklösung kommt eine Nvidia 9600M GS mit 512 MByte Grafikspeicher und DirectX-10-Unterstützung zum Einsatz. Das Notebook ist außerdem mit einem DVD-Super-Multi-Double-Layer-Laufwerk, einer Webcam, einem 6-in-1-Kartenlesegerät sowie einem Touchpad mit integriertem Fingerabdrucksensor ausgestattet. Als Betriebssystem installiert Acer Windows Vista Home Premium vor.

Am 2. März hatte Penny das Acer Aspire 4935G schon einmal im Angebot. Damals kostete es noch 699 Euro. Das Notebook ist laut Hinweis im Prospekt möglicherweise nicht in allen Filialen erhältlich.

Themenseiten: Acer, Hardware, Notebook, Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Penny verkauft 14-Zoll-Notebook Acer Aspire 4935G für 555 Euro

Kommentar hinzufügen
  • Am 27. April 2009 um 12:25 von Leick

    penny acer
    guten tag,

    auf der internet seite von penny ist nichts zu dieser info zu finden. ich war den ganzen vormittag in mittlererweile 5 penny filialen in nrw zwischen bochum und dortmund.
    die wussten alle nix von nem notebook.

    danke für die info! was sollen solche falschmeldungen?

    Guten Tag, es tut uns natürlich leid, dass Sie bei Ihrer Einkaufstour nicht erfolgreich waren. Im Artikel wird aber ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Penny in seinem Prospekt betont, dass das Notebook nicht in allen Filialen erhältlich ist. Auf der Website von Penny ist die Information zu dem Notebook übrigens in dem zum Download als PDF erhältlichen Flyer (http://tinyurl.com/cvh5td) auf der ersten Seite unten zu finden. Viele Grüße, die Redaktion

    • Am 19. Juni 2009 um 19:20 von Erich

      AW: penny acer
      Ich hab das Laptop bei einer Penny-Markt Neueröffnung nun für 444? geschossen.
      Mein Tip für euch achtet darauf wo ein Penny neu eröffnet da kann man öfter ein Schnäppchen machen. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *