Tomtom One und XL erhalten neue Funktionen

Die Einsteiger-Navigationssysteme kommen ab Mitte April mit der dynamischen Routenberechnung IQ Routes, einem erweiterten Fahrspurassistenten und überarbeiteter Benutzeroberfläche. Außerdem wurde das Design der Geräte überarbeitet.

Tomtom will seine Einsteiger-Navigationsgeräte One und XL um Funktionen erweitern, die bislang nur in den High-End-Modellen der Go-Serien zum Einsatz kommen. Die IQ-Routes-Editionen des One und XL bieten neben einem neuen Design eine überarbeitete Benutzeroberfläche, einen erweiterten Fahrspurassistenten und die namensgebende IQ-Routes-Funktion.

IQ Routes berechnet je nach Wochentag und Uhrzeit die zu diesem Zeitpunkt effizienteste Route. Anhand historischer Reisezeitinformationen werden dabei alle Faktoren, die die Fahrt verzögern können, in der Routenberechnung berücksichtigt. Der Fahrspurassistent soll den Fahrer an Autobahnausfahrten oder Kreuzungen bei der Wahl des richtigen Fahrstreifens unterstützen.

Das schwarze Gehäuse wird durch eine platzsparende „Easy-Port“-Halterung an der Windschutzscheibe befestigt, die sich bei Nichtgebrauch zusammenklappen lässt. An Kartenmaterial liefert Tomtom Tele-Atlas-Daten zu 42 europäischen Ländern mit.

Das Tomtom One IQ Routes Europe mit 3,5-Zoll-Touchscreen kostet 159 Euro. Das Tomtom One IQ Routes Europe Traffic bietet für 179 Euro zusätzlich einen RDS-TMC-Verkehrsinformationsempfänger. Das Tomtom XL IQ Routes Europe Traffic mit 4,3-Zoll-Display und Verkehrsinfoempfänger gibt es für 199 Euro. Alle Varianten sind voraussichtlich ab Mitte April verfügbar.

Tomtom XL IQ Routes Europe Traffic
Das Tomtom XL IQ Routes Europe Traffic kommt unter anderem mit einem erweiterten Fahrspurassistenten
(Bild: Tomtom).

Themenseiten: GPS, Hardware, Navigation, TomTom

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tomtom One und XL erhalten neue Funktionen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *