So dünn wie das Macbook Air: Dell Adamo im Kurztest

Mit dem Adamo bringt Dell einen direkten Konkurrenten für Apples MacBook Air: Das Notebook ist nur 1,64 Zentimeter flach und steckt in einem Aluminiumgehäuse. ZDNet hat sich ein Vorserienmodell angesehen.

Schon auf den ersten Blick zeigt das Adamo eine deutliche Abkehr vom bekannten Dell-Design. Die Bezeichnung „Adamo by Dell“ samt zugehörigem Webauftritt macht deutlich, dass es sich von der restlichen Produktpalette abheben soll.

Sein Aluminium-Chassis wird wie das der neuen MacBooks aus einem Stück gefertigt. Das Testgerät ist schwarz (Onyx), alternativ steht eine Version in Weiß (Perlmutt) zur Verfügung. Der Bereich um die Tastatur sowie die untere Hälfte des Deckels sind aus gebürstetem Aluminium, der obere Teil ist mit einem Hochglanz-Finish versehen, das allerdings für Fingerabdrücke empfänglich ist.

Mit einer Höhe von 1,64 Zentimetern ist das Adamo nach Auffassung von Dell das dünnste Notebook der Welt. Diesen Titel dürfte sich das Gerät aber mit dem MacBook Air teilen. Die Apple-Maschine ist an ihrer dünnsten Stelle etwas flacher, an ihrer dicksten Stelle (1,94 Zentimeter) jedoch etwas dicker. Alles eine Frage der Sichtweise. Unstrittig ist aber, dass das Adamo mit 1,81 Kilo deutlich mehr wiegt als das MacBook Air, das nur 1,36 Kilo auf die Waage bringt. Auch die Grundfläche ist mit 33,1 mal 24,2 Zentimeter geringfügig größer (Apple: 32,5 mal 22,7 Zentimeter).

[legacyvideo id=88072458]

Dell Adamo

Dell Adamo Basisausstattung Dell Adamo Vollausstattung
Prozessor Core 2 Duo, 1,2 GHz, 3 MByte L2-Cache Core 2 Duo, 1,4 GHz, 3 MByte L2-Cache
Chipsatz Intel GM 45 Intel GM 45
Grafik Intel X4500HD Intel X4500HD
RAM 2 GByte DDR 3, 800 MHz 4 GByte DDR 3, 800 MHz
Speicher 128-GByte-SSD 128-GByte-SSD
Display 13,4 Zoll, 1366 mal 768 Pixel Auflösung 13,4 Zoll, 1366 mal 768 Pixel Auflösung
Schnittstellen 2 x USB, 1 x USB/eSATA, Ethernet 2 x USB, 1 x USB/eSATA, Ethernet
Wireless Bluetooth 2.1, WLAN 802.11b/g/n Bluetooth 2.1, WLAN 802.11b/g/n, 3G
OS Windows Vista Home Premium (64 Bit) Windows Vista Home Premium (64 Bit)
Sonstiges 1,3-Megapixel-Kamera 1,3-Megapixel-Kamera
Abmessungen (B x H x T) 33,1 x 24,2 x 1,6 Zentimeter 33,1 x 24,2 x 1,6 Zentimeter
Preis 1899 Euro 2599 Euro

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu So dünn wie das Macbook Air: Dell Adamo im Kurztest

Kommentar hinzufügen
  • Am 25. März 2009 um 10:58 von zuteuer

    zu teuer
    Da Adamo sieht sicher nicht schlecht aus. Aber nur wenige werden wohl dafür 2600 Euro hinblättern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *