Optisch präsentiert sich der MP630 aus Canons Pixma-Familie mit seinem schwarz-silbernen Gehäuse ohne Frage als gut gelungenes Gerät. Der vordere und hintere Papierschacht, die Speicherkartensteckplätze an der Vorderseite und auch die Leiste mit den Bedienelementen lassen sich alle gut verstecken, wenn das Gerät nicht im Einsatz ist. Mit 45 mal 47 mal 18 Zentimetern fällt der MP630 kompakter als die meisten anderen Multifunktionsdrucker aus, was sich vor allem bei begrenztem Platzangebot auf dem Schreibtisch als enormer Vorteil erweist.

Zur Leiste mit den Bedienelementen zählt auch ein ausklappbares 2,5-Zoll-TFT-Farbdisplay, das praktisch ist, wenn man Bilder direkt von einer Speicherkarte oder einem USB-Stick ausdrucken und vorher noch einmal ansehen will. Durch die Navigationstasten und ein Scroll-Rad unterhalb des Displays gelangt man schnell zu den relevanten Funktionen, ohne dabei durch lästige Untermenüs blättern zu müssen. Das Scroll-Rad ist vor allem dann sehr nützlich, wenn man unter hunderten von Fotos auf einer Speicherkarte genau das eine finden muss, das man ausdrucken will. Hilfreich ist auch die Tintenstandsanzeige, die man mit nur einem Tastendruck aufrufen kann. Auf dem Display ist dann erkennbar, wie viel Tinte noch in den Farbtanks steckt.

Im mittleren Preissegment ist der Pixma MP630 das Vorzeigemodell unter den Multifunktionsdruckern von Canon. Wem Drahtlos-Konnektivität oder das Scannen von Negativen wichtig ist, der muss zu teureren Modellen greifen, aber der MP630 bietet einen automatischen Duplex-Druck, und auch CDs und DVDs bedruckt er direkt. Damit hebt er sich ein wenig von der unmittelbaren Konkurrenz in dieser Preisklasse wie HP oder Epson ab.

Wer seine Bilder nicht erst auf einen Rechner laden will, um sie dann auszudrucken, wird sich über den PictBridge-Anschluss, einen USB-Port und die Steckplätze für Duo-, SD-, xD- und CompactFlash-Speicherkarten freuen. Das ist heutzutage für einen Multifunktionsdrucker zwar nichts Besonderes mehr, aber bei vielen der preisgünstigen Drucker, die derzeit den Markt überschwemmen, sucht man vergeblich nach solchen Ausstattungsmerkmalen.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Leiser Multifunktionsdrucker: Canon Pixma MP630

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *