Studie: Apple ist weltweit angesehenstes Unternehmen

Apple ist das Unternehmen, das über alle Branchen hinweg das weltweit höchste Ansehen genießt. Zu diesem Ergebnis kommt die alljährlich vom Fortune Magazine veröffentlichten Studie „Most Admired Company“. Mit ihr will das Blatt das Renommee von Unternehmen ermitteln. Im Rahmen der Studie, die das Beratungsunternehmen Hay Group durchführte, wurden Top-Manager, Führungskräfte und Analysten gebeten, 1400 Unternehmen anhand von Kriterien wie Innovationskraft, Anlagewert und globaler Wettbewerbsfähigkeit zu bewerten.

Apple erreichte in den Bereichen Innovation, Personalverwaltung und Produktqualität jeweils die Spitzenposition und konnte sich so insgesamt in den Top-10 vor Bershire Hathaway, Toyota Motor, Google, Johnson & Johnson, Procter & Gamble, FedEx, Southwest Airlines, General Electric und Microsoft positionieren. Damit rangiert Apple das zweite Jahr in Folge auf Platz 1. Die Vorwürfe der Kritiker, dass der Konzern nicht offen mit Steve Jobs Krankheit umgehe, haben Apple offenbar nicht geschadet.

In der Sparte „Computer“ nimmt das Unternehmen Platz 2 ein. Spitzenreiter ist Xerox. Damit rückte Xerox von seinem letztjährigen vierten Platz im Branchen-Ranking an die Spitze vor. Die Ränge 3 bis 10 belegen Hewlett-Packard, Canon, Sun Microsytems, Dell, Ricoh, Fujitsu, NEC, Lenovo, Asus und Quanta Computer.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Studie: Apple ist weltweit angesehenstes Unternehmen

Kommentar hinzufügen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *