Android-Update für Entwickler erschienen

OS-Version 1.1 für das Android Dev Phone 1 entspricht weitgehend der Standardvariante. Neu sind eine sprachgesteuerte Suchfunktion und Unterstützung für kostenpflichtige Applikationen aus dem Android Market.

Vier Wochen nach der Standardvariante des Android-Updates 1.1 hat Hersteller HTC auch eine Aktualisierung des Google-Handybetriebssystems für die Entwicklerversion des T-Mobile G1 (Android Dev Phone 1) veröffentlicht. Das neue System-Image für Entwickler ist vollständig zu Android 1.1 sowie 1.0 kompatibel und enthält alle Neuerungen der Standard-Version.

Nach dem Update können mit dem Android Dev Phone 1 (ADP1) auch kostenpflichtige Programme aus dem Android Market herunterladen werden, was bislang nicht möglich war. Ebenfalls neu ist eine sprachgesteuerte Suchfunktion.

Allerding laufen auf dem Gerät immer noch keine kopiergeschützten Applikationen, wie einem Eintrag im Android-Developer-Blog zu entnehmen ist. Versehen Entwickler ihre Software mit einem Kopierschutz, können sie sie demzufolge nicht auf dem ADP1 testen.

Alle benötigten Werkzeuge und eine Anleitung zum Flashen des ADP1 finden sich unter www.htc.com/www/support/android/adp. Es wird zwingend ein spezieller Bootloader mit Fastboot-Unterstützung vorausgesetzt, so dass sich das neue System Image nicht auf einem regulären T-Mobile G1 installieren lässt.

Seit Dezember verkauft Google das erste Android-Handy als Android Dev Phone 1 für 399 Dollar ohne Mobilfunkvertrag an Entwickler. Voraussetzung für eine Bestellung ist die Anmeldung für Googles Android Market, die 25 Dollar kostet.

Themenseiten: Android, Google, HTC, Mobil, Mobile, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Android-Update für Entwickler erschienen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *