Grenzenlos online: LG X110 mit integriertem HSPA im Test

Wer mit seinem Netbook immer und überall online sein möchte, sollte zu einem Gerät mit 3G-Modul greifen. LG hat mit dem X110-G A7HBG eines vorgestellt. ZDNet hat getestet, wie gut und wie lange man in der Praxis damit surfen kann.

Wer sich auf WLAN verlässt, ist verlassen. Das gilt zumindest, wenn man mit seinem Netbook unterwegs auf ständige Datenverbindungen angewiesen ist. Hotspots sind nämlich längst nicht überall verfügbar – und wenn doch, werden mitunter Wucherpreise fällig. Ein HSPA-Stick kann zwar Abhilfe schaffen, erfordert aber einen vorsichtigen Umgang, da er schnell abbrechen kann. Mit dem X110-G A7HBG bietet LG ein Gerät, das die Technik ins Chassis integriert.

Das Gehäuse des X110 überzieht ein weißer Hochglanzlack. Fingerabdrücke sind deutlich sichtbar. Die Innenseite um Tastatur und Screen ist in einem dunklen Silber gehalten. Insgesamt wirkt das Gerät durchaus elegant. An Verarbeitung und Stabilität gibt es nichts auszusetzen.

Gleiches gilt für Tastatur und Mousepad: Die Tasten sind für ein Netbook angenehm groß und ermöglichen aufgrund eines sauber definierten Druckpunktes bequemes Tippen. Das Mousepad ist erfreulich groß, die Maustasten sind darunter positioniert.

Das Netbook misst 26,2 mal 18 mal 3,1 Zentimeter und wiegt 1,2 Kilo (1,6 Kilo mit Netzteil).

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Grenzenlos online: LG X110 mit integriertem HSPA im Test

Kommentar hinzufügen
  • Am 28. März 2009 um 18:36 von Ralf Naujok

    LG X110
    Jetzt bin ich selbst stolzer Besitzer eine LG X110.
    Ich bin mit dem Gerät rundum zufrieden. Auch der Wechsel der Simkarte stellt kein Problem dar, ein leichter Druck auf die Karte lösten den Haltemechanismus und sie kann anschließend problemlos "auch mit dicken Fingern" entnommen werden.
    Die Akkulaufzeit ist für mich ohne Beanstandung, Laufzeit meines Originalakkus mit HSPA Verbindung 2 Stunden und 30 Minuten.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *