Dell startet Downloadstore für Software und PC-Spiele

Das Portfolio umfasst auch Musiktitel ohne DRM-Einschränkung. Die Auswahl soll wöchentlich aktualisiert werden. Der Online-Shop ist bislang in Deutschland, Frankreich und Großbritannien verfügbar.

Dell hat die Website Delldownloadstore eröffnet, die neben aktuellen PC-Spielen eine umfangreiche Software-Auswahl bieten soll. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Programme von Avira, Buhl Data, Kaspersky, Langenscheidt, Nero oder Symantec. Im Gaming-Bereich kann der Nutzer über Kategorien wie Action, Abenteuer, Sport oder Strategie auf das gewünschte Spiel zugreifen.

Ebenfalls zur Auswahl stehen nach Angaben von Dell Millionen DRM-freie Musiktitel. Der Preis für einen Song beträgt in der Regel 99 Cent. Der Alben-Preis variiert.

Dell will das komplette Angebot wöchentlich aktualisieren und künftig auch um aktuelle Filme ergänzen. Der neue Download-Store ist ab sofort in Deutschland, Frankreich und Großbritannien verfügbar. In Kürze kommen Belgien, Italien, die Niederlande, Portugal und Spanien dazu.

Themenseiten: Dell, Kopierschutz, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dell startet Downloadstore für Software und PC-Spiele

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *