Studie: Deutsche sehen im Schnitt vier Videos am Tag

28,5 Millionen deutsche Anwender haben im Dezember 2008 insgesamt 3,4 Milliarden Online-Videos angesehen. Dies entspricht einer Steigerung von zehn Prozent zum Vorjahr. Spitzenreiter unter den Videoplattformen ist Google.

Wie eine Studie von Comscore belegt, haben 28,5 Millionen Deutsche im Dezember 2008 insgesamt 3,4 Milliarden Online-Videos angesehen. Das sind durchschnittlich 118,8 Videos pro Zuschauer oder ungefähr vier Videos pro Tag. Dies entspricht einer Steigerung von 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Google-Sites führten im Dezember 2008 mit 51 Prozent aller gesehenen Videos, gefolgt von Pro Sieben Sat 1 (1,9 Prozent), Universal Music Group (1,7 Prozent) und RTL Group (1,0 Prozent).

Angetrieben durch YouTube.com wuchsen die Google-Sites um 48 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Sie konnten im Dezember 2008 19,4 Millionen Zuschauer anlocken. Universal Music Group verbuchte einen Zuwachs von 19 Prozent und verzeichnete 8,6 Millionen Zuschauer. Die deutschen Pro-Sieben-Sat-1-Sites und die RTL-Group-Sites wiesen 6,5 Millionen (Zuwachs von 37 Prozent) respektive 4,1 Millionen Zuschauer (Zuwachs von 160 Prozent) auf. Megavideo.com verzeichnete die größte Zuwachsrate unter den Top-10-Videoplattformen, mit einem Wachstum von 1183 Prozent auf 2,1 Millionen Zuschauer im Dezember.

77,1 Prozent aller deutschen Internetnutzer sahen Videos online an. Das gesamte deutsche Online-Videopublikum konsumierte insgesamt 233 Millionen Stunden an Videofilmen. Die durchschnittliche Dauer eines Videos betrug 4,1 Minuten.

Themenseiten: Google, Personal Tech, Studie, YouTube

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Studie: Deutsche sehen im Schnitt vier Videos am Tag

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *