Tasche mit Stahlgewebe schützt Notebooks gegen Langfinger

Wer ein Notebook besitzt, steht regelmäßig vor der Entscheidung: Mit schlechtem Gewissen kurz liegen lassen und einen Diebstahl riskieren, oder mit in die Pause schleppen (und aufpassen, dass der Kollege keinen Kaffee in die neue High-End-Maschine schüttet)? Schließlich möchte man es Langfingern ja nicht zu leicht machen. Pacsafe hat eine Tasche im Angebot, die Notebooks und Kleingeräte wie Handys und MP3-Player gegen Diebstahl schützt. Während man im IT-Bereich sonst eher auf ...

Wer ein Notebook besitzt, steht regelmäßig vor der Entscheidung: Mit schlechtem Gewissen kurz liegen lassen und einen Diebstahl riskieren, oder mit in die Pause schleppen (und aufpassen, dass der Kollege keinen Kaffee in die neue High-End-Maschine schüttet)? Schließlich möchte man es Langfingern ja nicht zu leicht machen.

Pacsafe hat eine Tasche im Angebot, die Notebooks und Kleingeräte wie Handys und MP3-Player gegen Diebstahl schützt. Während man im IT-Bereich sonst eher auf ausgeklügelte Algorithmen setzt, soll in diesem Stahl für Sicherheit sorgen.

Neben einem 15-Zoll-Notebook haben in der Tasche mehrere Kleingeräte Platz (Bild: Proidee).

In Frontbereich und Boden der Tasche ist ein Netz aus Edelstahlkabeln eingelassen, das ein schnelles Aufschneiden verhindern soll. Die Reißverschlüsse lassen sich sperren. Dank Edelstahlkabeln im Schultergurt ist es laut Hersteller selbst mit scharfen Klingen nicht möglich, diesen durchzutrennen und das Notebook dem Täter zu eintreißen. Auch der Karabiner des Schultergurts kann abgesichert werden, um ein Gerät beispielsweise an einem Tischbein oder einem Geländer zu fixieren.

Natürlich ist die 119 Euro teure Couriersafe 100 nicht unknackbar. Da Diebe aber meist von der Gelegenheit profitieren und daher extrem wenig Zeit haben, stellt die Tasche doch einen adäquaten Schutz dar. Sie ist bei Proidee erhältlich.

Eine schon etwas ältere Lösung zur physikalischen Absicherung von Notebooks ist das Kensington-Schloss. Viele Geräte verfügen über den dazu notwendigen Kensington Security Slot. Die meisten Anwender wissen aber gar nichts davon. Daher: einfach mal nachsehen.

Themenseiten: Analysen & Kommentare, Mobil, Mobile

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tasche mit Stahlgewebe schützt Notebooks gegen Langfinger

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *