Windows Mobile für Bonzen

Wer will schon die überteuerten Edel-Handys von Vertu, mit denen sich der Besitzer zwar als stinkreich, aber gleichzeitig auch als Technik-Dinosaurier outet. Wenn die Welt schon nobel zugrunde geht, dann sollte man wenigstens technisch immer up to date sein. Handy-Hersteller Gresso schafft Abhilfe: Mit der neue Avantgarde-Kollektion lässt es sich endlich zwischen Champagner und Hummer auch über Windows Mobile 6 telefonieren. Die Gehäuse der Handys Avantgarde Luna und Sol sind aus ...

Wer will schon die überteuerten Edel-Handys von Vertu, mit denen sich der Besitzer zwar als stinkreich, aber gleichzeitig auch als Technik-Dinosaurier outet. Wenn die Welt schon nobel zugrunde geht, dann sollte man wenigstens technisch immer up to date sein.

Handy-Hersteller Gresso schafft Abhilfe: Mit der neue Avantgarde-Kollektion lässt es sich endlich zwischen Champagner und Hummer auch über Windows Mobile 6 telefonieren. Die Gehäuse der Handys Avantgarde Luna und Sol sind aus Edelstahl mit handpolierter Titanhülle – das kostet natürlich. Nicht zu vergessen die Einlagen aus Gold und afrikanischem Blackwood-Holz (Dalbergia melanoxylon). Bluetooth und 2-Megapixel-Kamera gibt’s obendrauf.

Also, IT-Manager und andere Besserverdiener aufgepasst – wer Stil und Technikbewusstsein bewahren will, kommt an diesen Handys nicht vorbei. Was sind da schon die 5000 Euro für das Avantgarde Luna oder die 7000 Euro für das Avantgarde Sol.

Gresso Luxus-Handys

Themenseiten: Analysen & Kommentare, Mobil, Mobile

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Windows Mobile für Bonzen

Kommentar hinzufügen
  • Am 16. August 2007 um 14:53 von Pocket PC, PDA und Smartphone Blog - ppcps.de Blog Archiv » Wer es sich leisten kann!

    […] auch einen Blog haben und auch über etwas wie ich finde ausergewöhnliches schreiben. Dort berichtet man von einem Smartphone das man so wohl fast nie zu gesicht bekommen wird. Es soll ca. 5000€ und […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *