SOA-Adaption: Angst vor der Rezession

Das Top-Thema der Enterprise-IT ist mehr denn je SOA. Allerdings stellt sich die Frage, wie sich die Adaption dieser Technologie angesichts der Rezessionsängste in den USA künftig entwickeln wird. Eine soeben veröffentlichte Studie von Forrester Research zeigt, dass im Jahr 2007 die Unternehmen kräftig SOA-Projekte angeschoben haben. Darüber, ob das auch 2008 so weitergehen wird, gibt es unterschiedliche Meinungen. Beispielsweise glaubt Randy Heffner, Vize-Präsident von Forrester, ...

Das Top-Thema der Enterprise-IT ist mehr denn je SOA. Allerdings stellt sich die Frage, wie sich die Adaption dieser Technologie angesichts der Rezessionsängste in den USA künftig entwickeln wird.

Eine soeben veröffentlichte Studie von Forrester Research zeigt, dass im Jahr 2007 die Unternehmen kräftig SOA-Projekte angeschoben haben. Darüber, ob das auch 2008 so weitergehen wird, gibt es unterschiedliche Meinungen. Beispielsweise glaubt Randy Heffner, Vize-Präsident von Forrester, dass eine Rezession SOA aufgrund der Einsparpotenziale dieser Technologie eher beflügeln würde. Andere Fachleute sind der Meinung, dass Unternehmen in Rezessionszeiten eher dazu tendieren, Investitionen in Langzeit-Projekte wie SOA zurückzufahren.

Vermutlich liegt die Wahrheit irgendwo in der Mitte. Schließlich passiert SOA nicht nur in den USA, sondern weltweit. Und dort brummt die Wirtschaft. Mehr zu dem Thema finden Sie im Blog unserer US-Kollegen.

Themenseiten: Analysen & Kommentare, IT-Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu SOA-Adaption: Angst vor der Rezession

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *