Wenn Microsoft Google-Mail gestaltet hätte…

Blogger Philipp Lenssen hat auf Google Blogoscoped ein interessantes Gedankenexperiment ausgeführt: "Was wäre, wenn Microsoft Google Mail gestaltet hätte"? Die dort gezeigten Bilder sprechen Bände. Sie demonstrieren, warum Microsoft-Produkte häufig überladen wirken und umständlich zu handhaben sind. Eine schlanke, leicht zu bedienende und schnell erfassbare Benutzeroberfläche mutiert in dem Beitrag zu einem aufgeblasenen, unübersichtlichen und für Microsoft typischen Produkt. ...

Wenn Microsoft Google-Mail gestaltet hätte…Blogger Philipp Lenssen hat auf Google Blogoscoped ein interessantes Gedankenexperiment ausgeführt: „Was wäre, wenn Microsoft Google Mail gestaltet hätte“? Die dort gezeigten Bilder sprechen Bände. Sie demonstrieren, warum Microsoft-Produkte häufig überladen wirken und umständlich zu handhaben sind.

Eine schlanke, leicht zu bedienende und schnell erfassbare Benutzeroberfläche mutiert in dem Beitrag zu einem aufgeblasenen, unübersichtlichen und für Microsoft typischen Produkt. Klar, es handelt sich um Satire. Aber ein Körnchen Wahrheit steckt drin.

Themenseiten: Analysen & Kommentare, IT-Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Wenn Microsoft Google-Mail gestaltet hätte…

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *