Erste Videos von Microsofts Vista-Kampagne

Mittlerweile erreichen uns erste Ausläufer von Microsofts geplanter Vista-Kampagne in Form eines TV-Spots. Hoffentlich war's nicht so teuer. Doch sehen Sie selbst:

Mittlerweile erreichen uns erste Ausläufer von Microsofts geplanter Vista-Kampagne in Form eines TV-Spots. Hoffentlich war’s nicht so teuer. Doch sehen Sie selbst:

Microsoft ist der Auffassung, dass Windows Vista deutlich besser ist als sein Ruf. Eine 300 Millionen Dollar teure Werbekampagne soll es nun richten.

Neben dem mittlerweile in Vorruhestand gegangenen Unternehmensgründer Bill Gates wird auch der hierzulande wenig bekannte US-Comedian Jerry Seinfeld aufgeboten. Das Ergebnis ist aus meiner Sicht aber wenig überzeugend. Mal sehen, ob es auch ein deutsches Pendant geben wird.

Themenseiten: Analysen & Kommentare, Windows

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Erste Videos von Microsofts Vista-Kampagne

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *