Google Mail in Kürze offline nutzbar

Nutzer können künftig ohne aktive Internetverbindung E-Mails lesen und bearbeiten

Google hat angekündigt, seinen E-Mail-Dienst Mail in den nächsten Tagen um eine Offline-Funktion zu erweitern. Mithilfe des Browser-Plug-ins Google Gears können Nutzer ihre E-Mails dann auch ohne aktive Internetverbindung in Internet Explorer, Firefox, Safari und Chrome lesen und bearbeiten.

Dazu legt Gears einen lokalen Cache aller Nachrichten auf der Festplatte an und synchronisiert ihn bei aktiver Verbindung mit den Google-Mail-Servern. Schreibt der Nutzer offline eine E-Mail, wird sie lokal gespeichert und erst versendet, sobald der Rechner wieder Zugang zum Internet hat.

Laut Google-Mail-Entwickler Andy Palay ist bei der Bedienung kaum ein Unterschied zwischen Online- und Offline-Nutzung feststellbar. Dennoch weist er in einem Blogeintrag darauf hin, dass sich das Offline-Feature noch in einem experimentellen Stadium befindet.

Vor der ersten Verwendung von „Offline Gmail“ muss die Funktion über den Reiter „Labs“ in den Einstellungen von Google Mail aktiviert werden. Anschließend wird in der oberen Steuerungsleiste neben dem Benutzernamen eine neue Schaltfläche namens „Offline 0.1“ angezeigt, über die sich der Offline-Modus aktivieren lässt. Allerdings stellt Google das Feature zunächst nur Nutzern aus den USA und Großbritannien zur Verfügung.

Google Mail Offline
Google Mail lässt sich in Kürze auch ohne aktive Internetverbindung nutzen (Bild: Google).

Themenseiten: E-Mail, Google, Google, Internet, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu Google Mail in Kürze offline nutzbar

Kommentar hinzufügen
  • Am 28. Januar 2009 um 23:32 von Christian

    Funktioniert jetzt schon
    Man muss nur in die englische Version wechseln.

  • Am 29. Januar 2009 um 6:40 von orgeltom

    alles Offline
    Hat das schon jemand ausprobiert?
    Habe ich dann offline alle meine Mails verfügbar? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, das würde ja bedeuteten das das sich der Browser bzw. google gears meine gesamt inbox lokal speichert.

    • Am 29. Januar 2009 um 10:20 von Torty

      AW: alles Offline … fast alles
      wenn du mehr als 10K mails hast dann nur fast alles.
      Ansonsten bis 10K ist alles Offline verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *