Kabel Deutschland bietet automatisches Online-Backup

Datensicherung erfolgt mithilfe von F-Secure-Software

Kabel Deutschland bietet ab sofort die Möglichkeit, Daten online mit einem neuen Backup-Dienst von F-Secure zu sichern. Das Programm, das im Hintergrund arbeitet, speichert sämtliche auf der Festplatte abgelegten Dateien automatisch und verschlüsselt sie. Dabei spielen Anzahl, Größe und Format der Dateien keine Rolle.

Im Programm „Online Backup“ lassen sich die zu sichernden Dateien auswählen. Anwender haben die Wahl zwischen den Kategorien Office-Dokumente, Bilder und Videos, Musik, E-Mail und eigene wichtige Dateien. Zudem kann der Nutzer festlegen, dass besonders wichtige Dokumente vor anderen gesichert werden. Nach erfolgter Anmeldung ist es möglich, von jedem PC auf die gespeicherten Daten zuzugreifen.

„Online Backup“ verschlüsselt Dateien mit Hilfe des 3DES-Verfahrens. Anschließend werden sie auf die Backup-Server von F-Secure hochgeladen. Dabei kommt eine Verbindung mit 128-Bit-SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) zum Einsatz.

Kunden von Kabel Deutschland können die Software während des ersten Monats kostenlos testen. Danach fallen monatlich 4,99 Euro an. Die Kündigungsfrist beträgt vier Wochen. Das Programm kann über die Website von Kabel Deutschland gebucht werden.

Themenseiten: Big Data, Datenschutz, Kabel Deutschland, Storage, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Kabel Deutschland bietet automatisches Online-Backup

Kommentar hinzufügen
  • Am 20. März 2009 um 11:09 von Tom

    Wichtige Daten verschicken?
    Ich würde meine Daten niemals verschicken. Mittlerweile gibt es zahlreiche Möglichkeiten die Verschlüsselung zu umgehen – siehe Passwortrettung. Da ist mir ein unfallgeschützter Datenspeicher von z.B. secumem schon lieber. Dann noch hin und wieder eine Auslagerung um wirklich sicher zu gehen und der Datenschutz ist so gut wie perfekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *