Falk bringt Stadtführer für das iPhone

Marco Polo Cityguides sind für 42 europäische Großstädte im App Store erhältlich

Falk Marco Polo Interactive hat zusammen mit dem Berliner Softwareunternehmen iheads einen Stadtführer für das iPhone und den iPod Touch entwickelt. Zunächst sind 16 Marco Polo Cityguides für Großstädte in Deutschland und Europa im App Store erhältlich, darunter Reiseführer für München, Köln, Berlin, London, Paris und Rom. Weitere 26 sollen in Kürze folgen.

Die Cityguides informieren mit Textbeschreibungen und Bildern über Hotels, Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Einkaufsgelegenheiten, Museen und Messen. Zusätzlich können Nutzer Hotels über das Reservierungssystem HRS buchen, Taxis bestellen und persönliche Favoriten abspeichern. Weitere Funktionen sollen im Laufe des Jahres via Online-Updates hinzukommen. Geplant sind bisher ein Bewertungssystem für Reiseziele, der Upload von Bildern und ein Veranstaltungskalender.

Falk Marco Polo Interactive ist nach eigenen Angaben der derzeit größte Anbieter von Reiseführern für das iPhone und den iPod Touch. Zu finden sind die Stadtführer im App Store unter der Rubrik „Reisen“. Der Preis für einen Marco Polo Cityguide beträgt 3,99 Euro.

Themenseiten: Falk, Mobile, Software, iPhone, iPod

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Falk bringt Stadtführer für das iPhone

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *