Oki bringt Farb-Multifunktionsgeräte für A4 und A3

Alle drei Modelle drucken 26 A4-Farb- und 34 Schwarzweiß-Seiten pro Minute

Oki hat sein Farb-Multifunktionsportfolio um die MC860-Serie erweitert, die für den Unternehmenseinsatz gedacht ist. Die drei Modelle, die A4- und A3 unterstützen, beherrschen Drucken und Scannen auch übers Netzwerk sowie Kopieren und Faxen. Laut Oki beanspruchen die Geräte eine geringe Stellfläche und lassen sich somit auch auf Schreibtischen platzieren. Der MC860dn misst 66,9 mal 56,5 mal 65,8 Zentimeter. Der MC860cdtn sowie der MC860cdxn sind jeweils 113 mal 84,5 mal 76,6 Zentimeter groß.

Die Multifunktionsgeräte (MFPs) drucken 26 A4-Farb- und 34 Schwarzweiß-Seiten pro Minute. Alle drei Modelle unterstützen eine Druckauflösung von 1200 mal 600 dpi und Duplexdruck. Sie verfügen über 512 MByte Speicher und bieten einen hintergrundbeleuchteten, 14,5 Zentimeter großen Touchscreen.

Das Papierfach des MC860dn bietet Platz für 400 Blatt Papier, der MC860cdtn hat eine zweite Papierkassette für weitere 530 Blatt. Beim Modell MC860cdxn kommt eine dritte Papierkassette mit ebenfalls 530 Blatt hinzu.

Mehrseitige Dokumente lassen sich mit 32 Seiten pro Minute (Farbe/Schwarzweiß bei 300 dpi) einlesen und mit Scan-to-USB, E-Mail, FTP oder Mailbox weiterleiten. Ein Scan-Vorgang ist auch dann möglich, wenn das System parallel Druckaufträge verarbeitet.

Der integrierte Oki Template Manager 3.0 liefert Vorlagen und unterstützt bei der Ausgabe von doppelseitigen A4-Broschüren, A3-Postern, CD-Labels, Visitenkarten sowie maximal 1,2 Meter langen Bannern auf unterschiedlichsten Druckmedien und mit Grammaturen von 64 bis 200 Gramm pro Quadratmeter.

Die MC860-Serie ist kompatibel zu Windows 2000, XP Home, XP Professional, XP Professional x64, Server 2003, Server 2003 x64, Vista, Vista x64, Server 2008, Server 2008 x64 und zu Mac OS X 10.3.0 bis 10.5.5.

Die dreijährige Garantie umfasst für alle drei Modelle der MC860-Serie einen Vor-Ort-Service am nächsten Werktag inklusive Arbeitszeit, Anfahrt sowie Ersatzteile. Der Oki MC860dn kostet 4044,81 Euro, der MC860cdtn 4485,11 Euro. Der MC860cdxn schlägt mit 4735,01 Euro zu Buche. Die MC860-Serie ist ab dem 23. Januar erhältlich.

Oki MC860dn


Das Oki-Modell MC860dn ist wie alle Geräte der MC860-Serie ab dem 23. Januar erhältlich (Foto: Oki).

Themenseiten: Hardware, Oki

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Oki bringt Farb-Multifunktionsgeräte für A4 und A3

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *