Novell bekommt neuen EMEA-Chef

Javier Colado wird Nachfolger von Volker Smid

Javier Colado, derzeit Vice President und General Manager für den Bereich Channel, wird in Kürze die Funktion des President Novell EMEA übernehmen. Er folgt auf Volker Smid, der die Position seit Dezember 2006 innehatte und nun zu Hewlett-Packard gewechselt ist.

Colado verantwortet künftig alle Vertriebs- und Geschäftstätigkeiten in der Region Europa, Naher Osten und Afrika. Er wird direkt an CEO Ron Hovsepian berichten. Zuvor soll er noch den Start von Novells neuem weltweiten Channel- und Partnerprogramm überwachen.

Bis Colado seine neue Position antritt, übernimmt John Dragoon interimsweise die Aufgaben des President Novell EMEA zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Chief Marketing Officer. Mit Colados Amtsantritt geht die Verantwortung für die Partneraktivitäten, einschließlich der Umsetzung und Leitung des Partnerprogramms, auf den Marketingbereich unter der Leitung von John Dragoon über.

Themenseiten: Business, IT-Jobs, Novell

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Novell bekommt neuen EMEA-Chef

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *