CES: Windows 7 ab Freitag zum öffentlichen Download

Ballmer kündigt neues OS in Keynote an

Microsoft-CEO Steve Ballmer hat im Rahmen seiner CES-Keynote die Verfügbarkeit der Beta von Windows 7 angekündigt. Technet– und MSDN-Abonnenten können das neue OS ab sofort herunterladen. Ab Freitag steht die Software für alle Interessenten zum öffentlichen Download.

Windows 7 baut auf der Codebasis von Vista auf. Es geht ein wenig genügsamer mit Ressourcen um und zeigt in Tests ein besseres Antwortverhalten. Die unter Vista oft nervige Benutzerkontensteuerung wurde entschärft.

Außerdem hat Microsoft Feinschliff an der Oberfläche betrieben: So wurde beispielsweise die Taskleiste erstmals seit ihrer Einführung in Windows 95 gründlich modifiziert.

Wann der Vista-Nachfolger genau auf den Markt kommen soll, ist bislang nicht bekannt. Da die Vorabversion bereits alle Features enthält und relativ stabil läuft, ist eine Veröffentlichung noch in diesem Jahr wahrscheinlich.

Themenseiten: Microsoft, Software, Windows 7

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu CES: Windows 7 ab Freitag zum öffentlichen Download

Kommentar hinzufügen
  • Am 8. Januar 2009 um 12:26 von McNoise

    final
    kaum ist die beta raus, kommt schon die final? ;)

    • Am 9. Januar 2009 um 14:08 von zschul

      AW: final
      Keine final, Beta 2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *