Asus bringt Full-HD-Displays im 24- und 25,5-Zoll-Format

Neuvorstellungen kosten zwischen 279 und 369 Euro

Asus hat sein Monitor-Portfolio um vier Full-HD-TFTs mit Bildschirmdiagonalen von 24 und 25,5 Zoll erweitert. Die schwarzen LC-Displays aus dem Einstiegs- und Mainstream-Segment erreichen nach Herstellerangaben eine Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter und einen dynamischen Kontrastwert von 20.000:1.

Die Reaktionsgeschwindigkeit gibt Asus mit 2 Millisekunden (Grau-zu-Grau) an. Der maximale Blickwinkel der verbauten TN-Panels liegt horizontal bei 170 und vertikal bei 160 Grad.

Die 24-Zoll-Modelle VK246H und VW246H haben eine native Auflösung von 1920 mal 1080 Bildpunkten. Sie messen 56,8 mal 42,2 mal 23 Zentimeter und wiegen 5,5 Kilogramm. Für die Audiowiedergabe hat Asus zwei 2-Watt-Stereolautsprecher in das mit schwarzem Klavierlack überzogene Gehäuse integriert. An Anschlüssen steht neben VGA und DVI auch eine HDMI-Schnittstelle mit HDCP-Unterstützung zur Verfügung.

Die 25,5-Zöller VK266H und VW266H schaffen eine Auflösung von maximal 1920 mal 1200 Pixeln. Die 59,7 mal 46,2 mal 23 Zentimeter großen und 7,9 Kilogramm schweren Widescreens sind mit zwei 3-Watt-Stereolautsprechern ausgestattet. Zusätzlich zu den Anschlüssen der 24-Zoll-Varianten bieten sie eine S/PDIF-Buchse.

Die VK-Modelle verfügen darüber hinaus über eine integrierte Webcam. Beim VK246H ist sie fixiert und löst mit 1,3 Megapixeln auf. Die 2-Megapixel-Kamera des VK266H lässt sich hingegen schwenken.

Die beiden 24-Zöller VK246H und VW246H sind ab sofort für 299 respektive 279 Euro im Handel erhältlich. Die 25,5-Zoll-TFTs VK266H und VW266H sollen für 369 Euro beziehungsweise 349 Euro in Kürze folgen.

Alle Asus-Neuvorstellungen werden mit je einem DVI-, VGA-, Audio- und Netzkabel sowie einer Schnellstartanleitung ausgeliefert. Die 25,5-Zoll-Geräte wie auch der VK246H verfügen zusätzlich über eine Support-CD und ein USB-Kabel.

Asus VK266H
Die neuen Asus-Monitore bieten ein Kontrastverhältnis von 20.000:1 und eine Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter (Bild: Asus).

Themenseiten: Asus, Displays, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Asus bringt Full-HD-Displays im 24- und 25,5-Zoll-Format

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *