AMD bringt Zweikern-Prozessor Athlon X2 7750BE

CPU-Modell für unter 100 Euro basiert auf der aktuellen K10-Prozessorgeneration

AMD hat seine Preisliste um einen neuen Zweikern-Prozessor erweitert, der auf der aktuellen K10-Generation basiert, zu der auch die Produktreihen Phenom X3 und Phenom X4 gehören. Das Modell mit zwei Kernen läuft jedoch nicht unter der Bezeichnung Phenom, sondern wird als Athlon X2 7750BE (für Black Edition) mit frei wählbarem Multiplikator angeboten.

Im Gegensatz zu den bisherigen Doppelkern-Athlons verfügt der X2 7750, der ebenfalls mit einer Strukturbreite von 65 Nanometern gefertigt wird, über einen zusätzlichen Level-3-Cache von 2 MByte. Die CPU ist auf 2,7 GHz getaktet, unterstützt HyperTransport mit bis zu 3600 MHz und kann auf aktuellen Mainboards mit Sockel AM2+ verbaut werden. Den Energieverbrauch hat AMD gegenüber dem bisher stärksten Doppelkern-Athlon, dem X2 6000, von 125 Watt auf 95 Watt gesenkt.

In seiner aktuellen Preisliste nennt der Chiphersteller einen Preis von 79 Dollar für den Athlon X2 7750. Bei ersten Händlern in Deutschland und Österreich kann der Prozessor für etwa 76 Euro vorbestellt werden.

ZDNet.de hat den Athlon X2 7750 Black Edition, der preislich in direkter Konkurrenz zum Intel Dual Core E5200 steht, bereits getestet. Allerdings kann sich AMDs neuer Zweikern-Prozessor nur in wenigen Bereichen gegen die Intel-Konkurrenz durchsetzen, die vor allem durch eine bessere Energieeffizienz und bessere Leistungswerte bei der Bildbearbeitung sowie der Videoumwandlung glänzt. Immerhin modernisiert AMD mit dem 7750BE seine Dual-Core-Plattform, bestehend aus den Athlon-64-X2-Modellen, mit denen es bisher den Wettbewerb im attraktiven Marktsegment für Prozessoren unter 100 Euro hatte bestreiten müssen.

Themenseiten: AMD, Hardware, Prozessoren

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu AMD bringt Zweikern-Prozessor Athlon X2 7750BE

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *