Verbatim bringt Dual-Layer-Blu-ray-Disc mit 50 GByte

Rohling ist ab sofort im 5er-Pack für 89 Euro erhältlich

Verbatim hat erstmals eine aufnahmefähige Dual-Layer-Blu-ray-Disc mit 50 GByte Speicherplatz und zweifacher Brenngeschwindigkeit vorgestellt. Die Disc eignet sich für HD-Filmaufnahmen sowie für das Backup von Bürodaten oder das Archivieren von Fotos und Musik. Die Verbatim BD-R 2x DL ist ab sofort im 5er-Pack-Jewelcase für 89 Euro und in der 10er-Spindel für 169 Euro erhältlich.

Verbatims neue Blu-ray-Disc bietet Aufnahmezeiten von angeblich bis zu 270 Minuten (MPEG-2). Die Brennzeit beträgt 93 Minuten. Die Speichermedien sind mit einer „HardCoat“-Beschichtung versehen, die nach Angaben des Herstellers besonders widerstandsfähig ist. Ihre antistatischen Eigenschaften sollen die Datenträgerschicht vor Kratzern, Fingerabdrücken und Staubpartikeln schützen.

Verbatim BD-R 2x DL


Verbatims neue Dual-Layer-Blu-ray-Disc unterstützt zweifache Brenngeschwindigkeit (Foto: Verbatim).

Themenseiten: Blu-ray, Hardware, Storage, Verbatim

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Verbatim bringt Dual-Layer-Blu-ray-Disc mit 50 GByte

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *