Apple stellt die besten iPhone-Applikationen vor

Anwendungen sind in fünf Kategorien gegliedert

Apple hat eine iPhone-Website gestartet, auf der das Unternehmen die seiner Ansicht nach besten Applikationen für das Smartphone vorstellt. In den Kategorien „Around Town“, „World Travel“, „At Home“, „Getting Things Done“, „Fun and Games“ finden Nutzer empfehlenswerte Anwendungen aus den Bereichen Freizeit, Reisen, Haushalt, Aufgaben und Unterhaltung vor.

Die Site soll den Anwendern helfen, den Überblick über die zahlreichen Tools zu behalten, die laufend im App Store hinzu kommen. Darüber hinaus gibt es eine Rubrik mit den populärsten Anwendungen, und auch die Applikation der Woche wird vorgestellt. Allerdings liegt die Website bis dato nur auf Englisch vor.

Themenseiten: Apple, Mobile, Software, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Apple stellt die besten iPhone-Applikationen vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *