Yahoo verliert Experten für Suchtechnologien

Sean Suchter verlässt das Unternehmen am 19. Dezember

Yahoo hat einen Bericht von Valleywag bestätigt, wonach Sean Suchter, Vizepräsident für Suchtechnologien bei Yahoo, das Unternehmen verlassen wird. Eine Mail von Tuoc Long, Senior Vice President der Suchsparte, nennt den 19. Dezember als letzten Arbeitstag von Suchter.

Die Quelle von Valleywag, ein nicht genannter Mitarbeiter des Such-Teams, vermutet, dass Suchters neuer Arbeitgeber Microsoft heißen wird. Den Weggang Suchters bezeichnete der Mitarbeiter als das Ende der Suchsparte bei Yahoo. Mit der Anstellung Suchters gebe es außerdem keinen Grund mehr für Microsoft, Yahoo zu kaufen.

Suchter war 2003 durch die Übernahme von Inktomi zu Yahoo gekommen. Seinem LinkedIn-Profil zufolge war er zuletzt für den Gesamterfolg der Suchmaschine von Yahoo sowie die Entwicklung und die Qualität der Suchergebnisse verantwortlich.

Themenseiten: Internet, Microsoft, Suchmaschine, Telekommunikation, Yahoo, Yahoo

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Yahoo verliert Experten für Suchtechnologien

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *