Microsoft zeigt Dynamics NAV 2009 mit erweiterten BI-Funktionen

Neue Version der kaufmännischen Unternehmenssoftware bietet rollenbasierte Oberfläche

Mit Dynamics NAV 2009 hat Microsoft die neue Version seiner kaufmännischen Unternehmenssoftware angekündigt, die ab dem 1. Dezember dieses Jahres in Deutschland verfügbar sein wird. Angaben zum Preis liegen allerdings noch nicht vor.

Die neue Oberfläche bietet 21 so genannte „Rollenzentren“, die Mitarbeiter mit Daten, Werkzeugen und aufgabenrelevanten Funktionen versorgen. Diese 21 Zentren entsprechen den wichtigsten Jobfunktionen innerhalb eines klassischen mittelständischen Betriebs und sollen Angestellten helfen, die zentralen Anforderungen an ihre Funktion in der Firma zu meistern.

Beispielsweise bietet Dynamics NAV 2009 ein Rollenzentrum, das speziell auf die Bedürfnisse und Anforderungen eines Einkäufers ausgerichtet ist. Über dieses Zentrum erhalten Einkäufer einen Überblick über anstehende und fällige Bestellungen sowie Rahmenbestellungen, Einkaufsanfragen, Einkaufsreklamationen und -gutschriften oder buchhalterisch relevante Vorgänge wie eine Kreditorenübersicht, fällige Einkaufsrechnungen sowie Buchungsblätter und Analyseberichte. Eine Suche nach Informationen entfällt laut Microsoft ebenso wie mögliche Inkonsistenzen bei der Verarbeitung komplexer Einkaufsprozesse.

Ebenfalls erweitert wurde die Analysefunktionen der Unternehmenssoftware. Dynamics NAV 2009 bietet nun BI-Funktionen (Business Intelligence), die dem Anwender auf Knopfdruck Einblick in die gespeicherten Daten geben. Diese BI-Funktionen unterstützen Firmenleiter bei der Entwicklung von Reports und Simulationen, bei der Überwachung von Projektfortschritten oder bei der Kontrolle von Schlüsselindikatoren des Unternehmens.

Themenseiten: Business, Business Intelligence, Microsoft, Mittelstand, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft zeigt Dynamics NAV 2009 mit erweiterten BI-Funktionen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *