MSN Movies bietet Filme gratis in voller Länge

Video-on-Demand-Angebot wendet sich an Nutzer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Auf MSN Movies stehen ab sofort mehr als 100 TV- und Kinospielfilme sowie Animationen in ihrer vollen Länge gratis abrufbereit. Nutzer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können darauf zugreifen.

Für die Nutzung von MSN Movies in PAL-Standardauflösung sind ein DSL- oder anderer Breitbandanschluss mit mindestens 1 MBit/s, ein Computer mit 2 GHz sowie ein aktuelles Flash-Player-Plug-in Voraussetzung. Die Filme werden gestreamt und können nicht heruntergeladen werden.

„Wir führen mit diesem Angebot unsere Strategie zu werbefinanzierten Diensten und Inhalten konsequent fort“, so Marc Adam, Executive Producer und Director MSN Deutschland. „Das Angebot beinhaltet derzeit mehr als 100 Filme aus den Genres Action, Drama, Thriller, Dokumentationen und Kinderfilme, die zuvor auch schon im Free-TV zu sehen waren – Film und Zeitpunkt können die User jederzeit wählen.“

Durch das Werbefinanzierungsmodell entfallen für den Anwender die Anmeldemechanismen oder die Notwendigkeit der Eingabe personenbezogener Daten. Nach der Filmauswahl wird zunächst ein Werbespot gezeigt, der dann automatisch zum Filmbeginn überleitet. Nach ungefähr zehn Minuten folgen weitere Werbespot-Einblendungen.

Themenseiten: Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

16 Kommentare zu MSN Movies bietet Filme gratis in voller Länge

Kommentar hinzufügen
  • Am 17. November 2008 um 15:00 von Johannes

    Geht nicht!
    Im moment funktioniert das bei mir aber überhaupt nicht, die Filme starten einfach nicht…

    • Am 17. November 2008 um 17:08 von Anonym

      AW: Geht nicht!
      Wenn du Firefox und AdBlock Plus benutzt, dann schalte es mal ab, war bei mir das Problem…

      mfg

      • Am 13. Januar 2009 um 4:32 von SörenC

        Doch geht, wenn…!
        Die Website funktioniert idR einwandfrei.

        Bei mir gabs Probleme wegen meiner Kaspersky Internet-Security. Als ich die deaktiviert hatte, lief es einwandfrei.

        Andere hatten bestimmte Firofox-Plugins (Adon-Blogger und sowas). Einfach ausprobieren, ob es nicht an einem Addon- oder einem Virenscanner oder sonstwas liegt, dass die Verbindung verhindert.

  • Am 17. November 2008 um 15:38 von Mad Fritz

    Wieso?
    Geht doch…

  • Am 18. November 2008 um 20:42 von bald apple kunde

    Großes TAM TAM, wenig Leistung
    Das Portal sieht ja klasse aus, die Filme sind zwar keine Blockbuster aber besser als so manches Serienspektakel im Fernsehen. Also, freudig Film ausgesucht und angesehen … Denskste. Mit DSL 2000 und schnellem Rechner habe ich um die ersten 20min eines Films zu sehen 2 Stunden gewartet und auf ein eingefrorenes Bild geschaut. Hab es dann auf einer XP statt Vista Maschine probiert. Mit gleichem Erfolg. Die Werbeinspieler laufen übrigens tadelos.

  • Am 19. November 2008 um 21:39 von niestroj

    gratis movie
    geht nicht habe so oft probiert msn gratis movie rein zu kommen was für joke

  • Am 20. November 2008 um 19:00 von Daniel

    Bei mir gehts auch nicht
    Habs mit Internet Explorer und Firefox versucht… er zeit bis in die Unendlichkeit an dass er jetzt den Film lädt…

    Hab übrigens 6Mbit Downstream….

    • Am 7. Januar 2009 um 15:21 von Lutz Lindig

      AW: Bei mir gehts auch nicht
      versuche auch schon seit mitte Dezember Videos hochzuladen. Vergeblich. Die absolute Krönung ist der Support, Welcher seit mitte Dezember auch nicht erreichbar ist( Support für msn-video).

  • Am 22. November 2008 um 10:12 von Wolfgang

    MSN Movies gratis
    Bei mir ( XP Sp2 2 GB Ram InternetExplorer 7 und FlashPlayer ) läuft das ganz ruckelfrei und ist auch sehr schnell geladen.

  • Am 25. November 2008 um 16:06 von w. krist

    msn-movis
    Durch Zufall angeklickt.
    Werde den Service voll nutzen.
    Danke!

  • Am 21. Dezember 2008 um 22:24 von Tom Terboven

    MSN Movies sendet keine kostenlosen Movies mehr
    wenn man versucht Filme von movies.msn.de abzurufen, kommt eine Fehlermeldung, die darauf hinweist, daß Filme nur in Deutschland,Österreich und der Schweiz gestreamed werden. Die Meldung erscheint auch beim Aufruf aus Deutschland. Tja, das war´s dann ….

    Tom 21.Dez.08

  • Am 1. März 2009 um 11:36 von Radio Free Redmond

    Vista torpediert MSN Movies
    Die Videos bleiben grundsätzlich an irgendeiner Stelle hängen, am liebsten natürlich nach einer Werbeeinblendung, die alle 10 Minuten ziemlich nervt. Der Player reagiert offenbar sehr empfindlich auf verzögerte Pakete durch den Vista WZC-Bug, wodurch Streams über das WLAN abgeschossen werden können.

    Die Werbeeinblendungen sind völlig daneben – bei der Anwahl des Films, wenn man ein neues Kapitel anwählt, wenn man innerhalb des Kapitels spult und wenn man nichts macht alle 10 Minuten – jedesmal kommt so ein doofer 15-20s Spot… und zwar immer derselbe!

    MSN Movies war der Grund, warum ich das erste Mal überhaupt freiwillig MSN angesteuert habe, es war sicher auch das letzte Mal.

  • Am 12. November 2009 um 0:46 von LUDWIG SCHMIDT

    schmidtmail-4@t-online.de
    machen Sie mir blos schön

  • Am 13. Dezember 2009 um 12:13 von R

    MSN Movies
    MSN Movies finde ich persönlich sehr schlecht. Werbung ist ja ok, aber nicht alle 5 minuten. Auch wenn die Spots nur 20 sekunden dauern, es baut sich nie Spannung auf. Lieber so wie im TV, da hat man wenigstens 30minuten Film am Stück. Ich habe einen Film bei MSN angesehen, bin dabei eingeschlafen. Beim zweiten und dritten Film war ich je nach 15 Min. und der 3ten, übrigens auch extrem lauten, Werbung so gestresst, das ich abgebrochen habe. Die Filme sind ausserdem auch (zumindest fast) alle im TV ausgestrahlt worden. Lieber TV schauen oder 1 Euro in der Videothek bezahlen.

    • Am 24. Mai 2011 um 12:45 von R. Rudolph

      AW: MSN Movies
      Auf dem Mac kann man mit dem MedienCenter von nessViewer (http://www.nessviewer.com) nicht nur die Filme von MSN Movies, sondern auch von Bild-Kino, Free Movies Cinema, MyVideo und YouTube gucken. MSN Movies übrigens ohne Werbung…

      Unter http://www.nessviewer.com/movies/movie_db.php?action=showMovieStart&pageLang=de bietet nessViewer auch eine Film-Sammlung mit einem Überblick über die Filme, die angeschaut werden können – z.Zt über 2000.

      Im Moment hat nessViewer eine Sonder-Aktion: folge nessViewer auf Facebook – und zahle 10% weniger für die Vollversion durch Anklicken von „Gefällt mir“.

  • Am 16. August 2013 um 23:12 von alfred kruse

    MSN —leider viel Werbung und wenig Leistung.
    Werbung wird von tag zu tag mehr –Leistung leider immer weniger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *