Xing verdoppelt Gewinn und steigert Umsatz deutlich

Mitgliederzuwachs innerhalb der letzten zwölf Monate liegt bei rund 54 Prozent

Xing hat die Anzahl seiner Mitglieder innerhalb der letzten zwölf Monate um 53,6 Prozent auf 6,53 Millionen erhöht. Auch der Umsatz stieg im dritten Quartal um 86 Prozent auf 9,18 Millionen. Im Vorjahreszeitraum hatte er noch 4,94 Millionen Euro betragen. Mit 25,09 Millionen Euro lag der Gesamtumsatz in den ersten neun Monaten um mehr als 28 Prozent über dem Gesamtjahresumsatz im Jahr 2007. Der Nettogewinn konnte in den ersten neun Monaten auf 4,72 Millionen Euro verdoppelt werden.

In den ersten neun Monaten verzeichnete Xing ein Wachstum um 151.000 zahlenden Mitgliedern. Damit lag die Zahl der Premium-Mitglieder am 30. September dieses Jahres bei über 513.000. Entsprechend wurde im Kerngeschäft der Premium-Mitgliedschaften der Umsatz von 20,06 Millionen Euro gegenüber 12,55 Miollionen Euro im Vorjahreszeitraum um 60 Prozent gesteigert. Im Bereich eCommerce und Advertising erzielte das berufliche Online-Netzwerk erstmals zusätzliche Umsätze in Höhe von 4,8 Millionen Euro in den ersten neun Monaten.

Themenseiten: Business, IT-Jobs, Mittelstand, Networking, Quartalszahlen, Soziale Netze, Xing

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Xing verdoppelt Gewinn und steigert Umsatz deutlich

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *