Shuttle bringt Multimedia-Mini-PC mit Blu-ray-Laufwerk

Komplettsystem H7 7800H ab sofort für 1089 Euro erhältlich

Shuttle hat ein Mini-PC-Komplettsystem auf Basis des XPC-Barebones SN78SH7 auf den Markt gebracht, das sich mittels Blu-ray-Combo-Laufwerk als Mediacenter nutzen lässt. Käufer können das 32,6 mal 20,8 mal 19 Zentimeter große H7 7800H mithilfe von Shuttles System Configurator an ihre Wünsche anpassen.

In der Standardkonfiguration kommt das Komplettsystem mit einem 3 GHz schnellen AMD-Prozessor des Typs Athlon X2 6000+, 2 GByte DDR2-800-RAM und einer 500 GByte großen SATA-Festplatte. Der integrierte Grafikchip Geforce 8200 unterstützt DirectX 10 und Nvidias „PureVideo HD“- sowie „Hybridpower“-Technologie. Alternativ lässt sich auch eine PCI-Express-Grafikkarte einsetzen.

Zur weiteren Ausstattung zählen ein Hybrid-TV-Tuner, eine Fernbedienung, WLAN, Gigabit-Ethernet und ein 25-in-1-Kartenleser. Als Betriebssystem kommt Windows Vista Home Premium mit Mediacenter-Oberfläche zum Einsatz. Gekühlt wird das H7 7800H mittels eines Heatpipe-Systems.

Das Komplettsystem ist ab sofort im Handel erhältlich. In der beschriebenen Konfiguration kostet es 1089 Euro.

Shuttle XPC H7 7800H
Das H7 7800H basiert auf dem XPC-Barebone SN78SH7, der zahlreiche Anschlüssmöglichkeiten bietet (Bild: Shuttle).

Themenseiten: Blu-ray, HDTV, Hardware, Shuttle

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Shuttle bringt Multimedia-Mini-PC mit Blu-ray-Laufwerk

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *