Western Digital stellt Full-HD-fähige Media-Player-Box vor

"WD TV HD Media Player" ab sofort für 100 Euro erhältlich

Western Digital hat eine Media-Player-Box auf den Markt gebracht, mit der sich digitale Foto-, Video- und Musikinhalte in einer Full-HD-Auflösung von bis zu 1080p auf einem Fernseher oder Monitor wiedergeben lassen. An den WD TV HD Media Player können bis zu zwei externe Festplatten, Digitalkameras, Camcorder oder andere USB-Speicherlösungen gleichzeitig angeschlossen werden.

Die Steuerung erfolgt mittels mitgelieferter Fernbedienung in einem animierten HD-Bildschirmmenü. Inhalte können nach Dateinamen, Foto-Thumbnails, Album- und Film-Covern durchsucht werden. Sie werden automatisch nach Medientyp sortiert und in einem entsprechenden Menü-Ordner aufgeführt – unabhängig davon, wo sie auf der angeschlossenen Festplatte gespeichert sind. Dadurch muss der Nutzer nicht manuell alle Ordner und Unterordner des Massenspeichers durchsuchen.

Für den Anschluss an den Fernseher oder Monitor stehen ein Komponenten- und ein HDMI-Anschluss zur Verfügung. Die mit schwarzem Klavierlack überzogene Box misst 10 mal 12,6 mal 4 Zentimeter und wiegt rund 300 Gramm.

Der WD TV HD Media Player ist ab sofort für 99,99 Euro verfügbar. Im Lieferumfang sind außer der Fernbedienung unter anderem ein Netzteil, eine Schnellinstallationsanleitung, ein kombiniertes Audio-Video-Kabel und eine Konvertierungssoftware für Windows enthalten. Die Garantiezeit beträgt zwei Jahre.

WD TV HD Media Player
Der WD TV HD Media Player gibt auf Festplatte gespeicherte Videos und Fotos mit bis zu 1080p auf dem Fernseher wieder (Bild: Western Digital).

Themenseiten: HDTV, Hardware, Personal Tech, Western Digital

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Western Digital stellt Full-HD-fähige Media-Player-Box vor

Kommentar hinzufügen
  • Am 7. November 2008 um 17:14 von Klaus aus GE

    Nicht lieferbar
    Versuchen Sie das Gerät über ihren freundlichen Computerhändler zu bestellen,
    ich habe heute eine Lieferzeit(nach Anfrage bei "WD") von Januar bis unbestimmt genannt bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *