SAP-Vorstand Heinrich tritt Ende Mai 2009 zurück

Nachfolger steht noch nicht fest

SAP-Vorstandsmitglied Claus E. Heinrich wird nach über 21 Jahren im Unternehmen und 13 Jahren als Mitglied des Vorstands den Walldorfer Softwarekonzern auf eigenen Wunsch zum 31. Mai 2009 verlassen. Wie SAP mitteilt, wird Heinrich damit zeitgleich mit Henning Kagermann aus dem Amt scheiden.

„Claus Heinrich hat mich als langjährigen Wegbegleiter bereits Anfang 2008 über seine Pläne informiert, dass er als Vorstandsmitglied nicht mehr für einen längeren Zeitraum zur Verfügung stehen wird, da er sich verstärkt in anderen Innovationsfeldern engagieren möchte“, sagte Hasso Plattner, SAP-Mitgründer und Vorsitzender des Aufsichtsrates. „Ich bedaure seine Entscheidung sehr. Claus hat die SAP in seinen unterschiedlichen Rollen nachhaltig geprägt und entscheidend zum Erfolg des Unternehmens beigetragen.“

In mehr als zwei Jahrzehnten bei SAP hat Claus Heinrich die globale Entwicklung der betriebswirtschaftlichen Standardsoftware SAP R/3 und SAP Business Suite maßgeblich mitbestimmt. Unter seiner Führung entwickelte SAP eine neue Supply-Chain-Management-Lösung und stieg in diesem Bereich zum Weltmarktführer auf. Darüber hinaus war Heinrich die treibende Kraft hinter vielen Innovationen wie neuen Prognose- und Produktionsplanungsverfahren, der einfachen Erweiterbarkeit von Standardsoftware und der Verwendung von RFID-Technologien in SAP-Lösungen. 1998 übernahm er als Personalvorstand und Arbeitsdirektor zusätzlich die Verantwortung für das globale Personalwesen.

Bis zu seinem Ausscheiden im Mai 2009 will sich Heinrich als Vorstandsmitglied auf die reibungslose Übergabe seiner Verantwortungsbereiche konzentrieren. Details zu seiner Nachfolge sollen in Kürze bekannt gegeben werden.

Themenseiten: Business, SAP

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu SAP-Vorstand Heinrich tritt Ende Mai 2009 zurück

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *