Avid verkauft PCTV-Produktlinie an Hauppauge

"Pinnacle"-Geräte werden dennoch weiterentwickelt

Avid Technology hat gestern eine Vereinbarung über den Verkauf seiner Pinnacle-PCTV-Produktlinie an Hauppauge unterzeichnet. Das Geschäft soll noch vor Jahresende abgeschlossen werden, finanzielle Einzelheiten wurden jedoch nicht bekannt gegeben. Nach Abschluss des Geschäfts beabsichtigt Hauppauge, sowohl die Hardware- als auch die Softwarekomponenten der PCTV-Produktlinie weiterzuentwickeln.

„Millionen medienbegeisterter Verbraucher weltweit nutzen unsere Pinnacle-Produktlinie zur Erstellung und Verbreitung digitaler Inhalte“, so Gary Greenfield, CEO und Chairman von Avid Technology. „Im Rahmen der Umgestaltung von Avid liegt unsere Strategie in diesem Sektor auf einer Ausweitung unseres Schwerpunkts im Bereich Softwareanwendungen, die unser Portfolio an Video- und Audioanwendungen ergänzen. PCTV ist ein herausragendes eigenständiges Hardwareprodukt und passt deshalb besser zu Hauppauge, einem anerkannten führenden Unternehmen auf dem TV-Hardwaremarkt.“

Themenseiten: Business, HDTV, Hauppauge, Mittelstand

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Avid verkauft PCTV-Produktlinie an Hauppauge

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *