Amazon stellt Shopping-Website in 3D vor

WindowShop zeigt ausgewählte Produkte aus dem Sortiment

Unter der Bezeichnung WindowShop hat Amazon eine dreidimensional animierte Shopping-Website vorgestellt, auf der ausgewählte Produkte aus dem Amazon-Online-Shop präsentiert werden. Produkte aus Kategorien wie „meistverkaufte Videospiele“ oder „CD-Neuerscheinungen“ erscheinen in einer Übersicht mit einem Vorschaubild. Nach einem Klick auf eine Vorschau wird ein Video mit weiteren Informationen über das ausgewählte Produkt abgespielt und ein Link zum Shop von Amazon eingeblendet.

Bedienen können Anwender den WindowShop über die Pfeiltasten der Tastatur oder die Maus. Die wie auf einer großen Wand angeordneten Vorschaubilder lassen sich so verschieben, dass alle Produkte in den unterschiedlichen Kategorien durchstöbert werden. Die Inhalte will Amazon regelmäßig mit neu erschienenen CDs, Filmen, Büchern und Computerspielen aktualisieren.

Die Technik hinter WindowShop basiert nach Auskunft des Unternehmens auf Amazons Simple Storage Service (S3). Um WindowShop nutzen zu können, ist nur eine aktuelle Version von Adobes Flash erforderlich.

Themenseiten: Amazon, Amazon, Internet, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Amazon stellt Shopping-Website in 3D vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *