Panasonic bringt neue Toughbooks für Businessanwender

CF-F8, CF-W8 und CF-T8 im Magnesiumgehäuse kosten zwischen 1825 und 2060 Euro

Panasonic stellt drei neue Toughbook-Modelle auf Centrino-2-Basis vor. Sie richten sich an Geschäftsanwender, die ein besonders stabiles Gerät suchen.

Die eingesetzten Festplatten sollen Stürze aus einer Höhe von bis zu 76 Zentimetern ohne Schaden überstehen. Durch ein Leitungssystem fließt zum Beispiel Wasser, das versehentlich über die Tastatur geschüttet wurde, nach außen ab – elektrische Komponenten im Gerät bleiben laut Hersteller intakt. Die Notebooks kommen in einem Magnesiumgehäuse, das eine Drucklast von bis zu 100 kgf aushalten soll.

Das Toughbook CF-F8 bietet einen 14,1-Zoll-Widescreen mit 1280 mal 800 Bildpunkten Auflösung. Es wird von einem Core-2-Duo mit 2,26 GHz angetrieben. Außerdem sind 3 GByte RAM, eine 160-GByte-Festplatte, TPM 1.2 und ein optisches Laufwerk integriert. Das Gewicht beträgt gut 1,6 Kilo. Ein Tragegriff erleichtert den Transport. Panasonic gibt die Akkulaufzeit mit sechs Stunden an (Mobile Mark 2007). Es kostet 2060 Euro.

Der 12-Zoll-Screen des Toughbook CF-W8 hat eine Auflösung von 1024 mal 768 Pixeln. Das Gerät basiert auf einem 1,2-GHz-Core-2-Duo. Außerdem sind 3 GByte RAM, eine 120-GByte-Festplatte sowie ein DVD-Brenner an Bord. Das knapp 1,3 Kilo schwere W8 soll acht Stunden abseits der Steckdose laufen. Es kostet 1815 Euro.

Das CF-T8 für 1935 Euro unterscheidet sich nur in drei Merkmalen vom W8. Der Bildschirm ist berührungsempfindlich, es wiegt 100 Gramm mehr und kommt ohne optisches Laufwerk.

Alle Geräte unterstützen Intels Active Management Technology zur Vereinfachung der Administration und kommen mit der Chipsatz-Grafik X4500. WLAN nach 802.11a/b/g/n und Bluetooth 2.0 sind integriert. Ein HSDPA-Modul kann optional geordert werden. Als Betriebssystem kommt Windows Vista Business zum Einsatz, eine Downgrade-Option auf XP liegt bei.

Das 1,66 Kilo schwere Panasonic Toughbook CF-F8 kommt in einem Magnesiumgehäuse und bietet einen integrierten Tragegriff (Bild: Panasonic).
Das 1,66 Kilo schwere Panasonic Toughbook CF-F8 kommt in einem Magnesiumgehäuse und bietet einen integrierten Tragegriff (Bild: Panasonic).

Themenseiten: Hardware, Notebook, Panasonic

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Panasonic bringt neue Toughbooks für Businessanwender

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *