Delphi für PHP: Eine interessante IDE für Web-2.0-Applikationen

Schon die Demoversion von Codegears Delphi für PHP hinterließ einen durchaus überzeugenden Eindruck. ZDNet erklärt die Arbeit mit der Vollversion, damit der Einstieg in diese eindrucksvolle Entwicklungsumgebung leichter fällt.

Delphi für PHP ist eine visuelle Programmierumgebung zur Entwicklung von PHP-Anwendungen. Sie leitet sich aus der Delphi-Codebasis ab. Gleichzeitig implementiert sie eine Bibliothek von Objekten in PHP, die auf Delphis Visual Component Library (VCL) basiert. Also dürfte das Arbeiten mit dieser IDE den Benutzern von Delphi oder C++ Builder vertraut erscheinen. Außerdem bekommen PHP-Entwickler für ihre Anwendungen Zugriff auf eine umfangreiche Auswahl von objektorientierten Steuerelementen.

Auf die Programmiersprache PHP selbst wird in diesem Artikel nicht detailliert eingegangen. Es soll vielmehr deutlich werden, wie die Arbeit mit der IDE den zugrunde liegenden PHP-Code beeinflusst. Da viele Programmierer mit Visual Studio vertraut sind, werden auch einige Vergleiche zwischen Delphi für PHP und Visual Studio gezogen.

Willkommen bei Delphi für PHP

Beim Aufruf von Delphi für PHP erscheint ein Willkommensbildschirm, der dem von Visual Studio ähnelt. Das Hauptfenster für den Code zeigt beim Start Links zum Öffnen vorhandener Projekte und Dateien, Nachrichtenschnipsel und so weiter. Darum sind Werkzeugleisten, Projektmanagement- und Eigenschaftenfenster sowie ein Fenster für die Codestruktur angeordnet. Am unteren Rand gibt es schließlich noch einen mit Registerkarten versehenen Bereich für Statusanzeige und Fehlersuche.

Startbildschirm von Delphi für PHP
Der Startbildschirm von Delphi für PHP.

Öffnet der Nutzer ein neues Projekt, wird er gefragt, um welche Art von Projekt es sich handelt. Hier soll als Beispielfall eine neue Anwendung erstellt werden. Dadurch lässt sich mit einer vollständig leeren Projektansicht arbeiten. Der Hauptarbeitsbereich bietet ein Rasterlayout und eine Quellcode-Anzeige. Auch die Werkzeugleisten enthalten jetzt Informationen.

Hauptarbeitsbereich von Delphi für PHP
Der Hauptarbeitsbereich mit Quellcodeanzeige.

Themenseiten: Anwendungsentwicklung, PHP, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Delphi für PHP: Eine interessante IDE für Web-2.0-Applikationen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *