Microsoft bringt angeblich heute Silverlight 2.0

Flash-Konkurrent soll auf einer Pressekonferenz vorgestellt werden

Microsoft wird voraussichtlich heute die finale Version von Silverlight 2.0 vorstellen. Das berichten dem Unternehmen nahestehende Quellen. Die neue Version von Microsofts Konkurrenzprodukt zu Adobe Flash soll heute auf einer Pressekonferenz von Scott Guthrie präsentiert werden, einem leitenden Manager der Entwicklungsabteilung von Microsoft.

Noch verrät Microsoft nichts über das Thema der angekündigten Pressekonferenz. Auf seiner Silverlight-Website hatte Microsoft jedoch am Freitag Entwickler informiert, dass Silverlight 2.0 in Kürze zum Download bereitgestellt werde.

Ende September hatte das Unternehmen den ersten Release Candidate von Silverlight 2.0 für Entwickler veröffentlicht. Schon damals berichteten einige Quellen, die finale Version werde Microsoft noch im Oktober zum Download anbieten.

Themenseiten: Microsoft, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft bringt angeblich heute Silverlight 2.0

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *