Blackberry-Anwendung ermöglicht Zugriff aufs Firmennetz

Cortado Corporate Server Professional lässt sich auf maximal 30 Anwender skalieren

Mit dem Cortado Corporate Server Professional hat Cortado eine mobile Anwendung für Blackberry-Smartphones, vorgestellt, die auf bis zu 30 Anwender skalierbar ist. Die Software bietet Blackberry-Nutzern uneingeschränkten Zugriff auf das gesamte Firmennetzwerk, einschließlich gemeinsamer und persönlicher Laufwerke sowie Dokumentenmanagementsysteme wie Share Point oder SAP Enterprise Portal. Anwender können nach Angaben des Herstellers Dateien im Originalformat auf jedem Netzwerk- und Bluetooth-fähigen Drucker ausdrucken sowie als Fax oder als E-Mail-Anhang versenden.

Darüber hinaus stellt Cortado Corporate Server Professional PC-Funktionen auf dem Blackberry bereit, wie das Kopieren, Einfügen, Ausschneiden, Löschen und Umbenennen von Ordnern und Dateien. So können Nutzer über ihr Smartphone auch unterwegs direkt mit Dokumenten und anderen Informationen aus dem Firmennetzwerk arbeiten.

Cortado Corporate Server Professional ist für 695 Euro erhältlich. Der Preis gilt für fünf Anwender, inklusive zwölf Monaten Update-Service. Die Zahl der Anwender kann für einen Aufpreis von 97 Euro pro Benutzer auf bis zu 30 erhöht werden.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Blackberry-Anwendung ermöglicht Zugriff aufs Firmennetz

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *