NEC bringt 24-Zoll-Widescreen mit AMVA-Panel

MultiSync 24WMGX3 ab sofort für 990 Euro verfügbar

NEC Display Solutions hat dem MultiSync 24WMGX3 einen 24-Zoll-Widescreen mit mit AMVA-Panel (Advanced Multi-Domain Vertical Alignment) auf den Markt gebracht, der eine native Auflösung von 1920 mal 1200 Bildpunkten bietet. Der Monitor verfügt unter anderem über eine Bild-in-Bild-Funktion und lässt sich um 6 Zentimeter in der Höhe verstellen.

Im Vergleich zu herkömmlichen MVA-Panels verwendet die AMVA-Technologie eine neue Pixel-Struktur, die eine differenziertere Ansteuerung und Ausrichtung der LC-Moleküle ermöglicht. Dadurch wird eine breitere Lichtstreuung auf dem Bildschirm erreicht, so dass die Farben kräftiger und natürlicher wirken. Farbverblassungen und Schlierenbildungen, insbesondere bei seitlicher Betrachtung des Bildes, werden ebenfalls reduziert.

Der MultiSync 24WMGX3 erreicht nach Herstellerangaben einen Kontrastwert von 1000:1 und eine Helligkeit von 500 Candela pro Quadratmeter. Die Reaktionszeit gibt NEC mit 6 Millisekunden (Overdrive) beziehungsweise 16 Millisekunden (schwarz zu weiß) an. Der horizontale wie vertikale Betrachtungswinkel liegt bei maximal 178 Grad.

Mittels eines Lichtsensors passt der Bildschirm die Hintergrundbeleuchtung automatisch an das Umgebungslicht an. Der Betriebsmodus „Intelligent Visual“ regelt zusätzlich die Leuchtstärke des Displays nach ergonomischen Gesichtspunkten nach, in Abhängigkeit von der Helligkeit des aktuell dargestellten Bildes und vom Alter des Betrachters.

An Schnittstellen bietet der 24-Zöller neben einem VGA- auch einen DVI-Port, zwei HDMI-Anschlüsse sowie je einen S-Video- und Composite-Eingang. Für die Audio-Ausgabe sind zwei 5-Watt-Stereolautsprecher in den mit schwarzem Klavierlack überzogenen Displayrahmen integriert. Die wichtigsten Funktionen und Einstellungen lassen sich mit einer mitgelieferten Infrarot-Fernbedienung steuern.

Der NEC MultiSync 24WMGX3 ist für 989 Euro ab sofort im Handel erhältlich. Zum Lieferumfang gehören Stromkabel, ein analoges Signal-Kabel, jeweils ein VGA-, DVI-D- und HDMI-Kabel, Fernbedienung, Handbuch sowie eine Installations- und Treiber-CD. NEC gewährt drei Jahre Garantie, auch auf die Hintergrundbeleuchtung.

NEC MultiSync 24WMGX3
Der NEC MultiSync 24WMGX3 hat eine native Auflösung von 1920 mal 1200 Bildpunkten (Bild: NEC).

Themenseiten: Hardware, NEC Display Solutions

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu NEC bringt 24-Zoll-Widescreen mit AMVA-Panel

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *